Montag, 15. April 2019

Ostervorbereitungen (Teil 2)


Wenn ich mich mal in ein Motiv verguckt habe ...

Auf dem Teller wird neben der Serviette
auch ein kleines Gänseblümchen im Minitopf
mit Ostergras auf unsere Gäste warten.
Das Ostergras hat Elisa schon gesät.
Näheres dazu am Ende dieses Posts.


Die MiniGänseblümchen werden gefaltet
wie die großen. Es reicht aber ein Blatt
der typischen Notizblockzettel.


Du brauchst dazu die Hälfte des Blattes,
an das noch ein Viertel angeklebt wird.
Das andere Viertel ist übrig.
Nun wird das längliche Blatt gefaltet
- wie die RiesenGänseblümchen.
Aber nur mit einem Streifen.
Die Enden schneidest du wieder rund 
und faltest die Hexentreppe zur Rosette.


In den Töpfchen hat Elisa 
noch Ostergras angesät,
in das das Gänseblümchen dann gesteckt wird.




Nun heißt es gießen und "Geduldig sein!".


Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Melanie, egal in welcher Größe,deine Blümchen sind wirklich zu schön!
    Viele Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie
    Du warst ja unglaublich fleissig. Herrlich was du alles gebastelt hast und wie es bei euch grünt und blüht. Hier steht die Natur erst in den Startlöchern. Am Sonntag hat es nochmal geschneit. Aber jetzt soll der Frühling kommen. Ich freue mich. Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest mit deiner schönen Deko und den schön gefärbten Servietten.
    Liebe Grüsse
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie, deine Vorbereitungen für das Osterfest sind soooo schön....ich könnte so mitmachen, wir sind eingeladen, auch mal ganz schön, und da habe ich einfach die Idee aus der Kita übernommen Luftballon - Gipsbändchen....ja, den Rest kennst du ja....auch wenn es "große" Kinder sind *lach* ich denk da muss immer hin und wieder so kleine Kindheitserinnerungen sein *lach*
    Wirklich, wie schön alles, Melanie, ich wünsche euch ALLEN schöne Ostertage mit vielen bunten Eiern - und kleinen Überraschungen...
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Rheinland
    *rena*

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine süße Idee, deien Blümchens sehen wirklich so richtig fröhlich aus und manchen sofort gute Laune ;-)
    Liebsten Gruss, von Meisje

    AntwortenLöschen
  5. Das Gänseblümchen ist aber auch wirklich süß. Passt alles so fein zusammen.
    Wir haben gestern wenigstens mal die ersten Gänseblümchen für die Vase gesammelt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.