Montag, 23. November 2020

November

 Das mag ich...
Draußen klirrende Kälte, 
drinnen wärmende Gemütlichkeit:









Ganz liebe Grüße
Melanie

Dienstag, 17. November 2020

4 grüne Kerzen und ein Novemberspaziergang

 Das eine hat nicht wirklich
mit dem anderen zu tun ;-)
Macht aber nichts ...
 
Aus meiner Kerzenkiste sind mir
schöne grüne Kerzen meiner Schwiegermutter 
(Es stand noch ein DM-Preis drauf.)
in die Hände gekommen.
 
Genau MEINE Farbe!
 4 Kerzen! Aha... Perfekt für einen Adventskranz!
Mein Blick fiel auf das Herbstgesteck auf dem Tisch...
Gebongt! Schnelle Idee!
Rehe raus, Kerzen rein, fertig :-)

So schleichende kleine Veränderungen oder
Verwandlungen mag ich eh sehr gerne.

 
 
Somit stand der Entschluss fest,
dass das Esszimmer auch
an Weihnachten GRÜN bleibt.
 

 
Das Wetter am Wochenende war toll.
Nicht ganz zum Adventskranz passend, aber egal... ;-)



 
Ganz liebe Grüße
Melanie

Montag, 16. November 2020

Apfel-Ofenschlupfer


 Huch, ich komm gerade wieder mal gar nicht zum Bloggen.
Auch heute werde ich hier nicht viele Worte los :-)
Aber gut...
 
Kürzlich gab es zum Kaffee Apfel-Ofenschlupfer.
 
 
Nach Elisas Geburtstag blieb von der Katzenpizza
der Toastrand übrig, der mir zu viel Platz
im Gefrierschrank einnahm.
Deswegen musste ein Rezept für altbackenes Brot her ;-)
 






Mit viiiiel Vanillesoße hat es uns gut geschmeckt.

Ganz liebe Grüße
Melanie


Dienstag, 10. November 2020

Sankt Martin

 
Der Laternenumzug zu Sankt Martin findet in diesem Jahr
ja nicht in der gewohnten Form statt.
Unsere Pfarrgemeinde im Städtle bietet einiges
für die Familien als Alternative an.
 
Aber auch unser kleines Dorf hat sich zusammengetan :-)
Einige machen mit bei der Aktion "Laterne im Fenster".
Am vergangenen Sonntag haben sich dann bei Einbruch der Dunkelheit
die Familien mit ihrer Laterne auf den Weg gemacht und
haben einen Spaziergang von Fenster zu Fenster gemacht.
 
Ein Freund meiner Minimaus hat sich mit seiner Gitarre
auf den Dorfplatz gestellt und für alle, die vorbeigekommen sind,
"Ich geh mit meiner Laterne" gespielt.
 
Obwohl alles improvisiert war, war es dennoch etwas Besonderes
und hat uns wieder gezeigt, dass wir eine tolle Dorfgemeinschaft haben.
 
Unser Laternenfenster im Esszimmer sah dieses Jahr so aus:


 
Die Scherenschnittkinder habe ich zusammengeschustert.
Die kleinen einzelnen Laternen hat Elisa gemacht :-)



 
Im anderen Fenster zur Straße (Küchenfenster) 
sammelt das Sterntalermädchen wieder goldene Sterntaler.
Die Vorlage haben wir schon vor Jahren mal ausgeschnitten.
Ihr findet sie hier.
Das passende Windlicht dazu habe
 ich vor ein paar Jahren gemacht.


Ganz liebe Grüße
Melanie

Freitag, 30. Oktober 2020

Auf dem Tisch

*unbeauftragte und unbezahlte Werbung
 durch Markenerkennung*
 
Oh nein, schon fast November!!!
Die Zeit verfliegt.
Bevor hier mit Sankt Martin die 
Adventsdeko so langsam einzieht,
noch schnell die derzeitige herbstliche Tischdeko,
die hier allerdings auch schon länger steht ;-)




 Nun hat Bayern eine Woche Herbstferien!
 

Ganz liebe Grüße
Melanie

Sonntag, 25. Oktober 2020

Auf der Burgruine

 War das heute ein Traumwetterchen.
Das musste genutzt werden.
So waren wir heute auf der Schwäbischen Alb
an der Großen Lauter.
Dort thront über dem Lautertal
die Burg Hohengundelfingen.
 
Gerade im Herbst mag ich die Schwäbische Alb schon sehr.
 

















 Ganz liebe Grüße
Melanie
 

Sonntag, 18. Oktober 2020

Oktober (Teil 2)

 Grün, grün, grün...
 
 
Heute gab es zum Sonntagskaffee 
Nur ohne Karamellglasur. 
Meine Mädels mögen kein Karamell.
 
Ich mag so einfache Kuchen :-)





 
Das Gaisblatt treibt aus als wäre es Frühling.
Ich habe es sehr stark zurückgeschnitten, 
als wir die Pergola gebaut haben.


 
Dafür sieht man den Funkien an, dass Herbst ist.


 
Ich habe mir mal wieder 
zwei neue Kissenbezüge gegönnt ;-)
und Leinenservietten.

 
Mein derzeitiger Lieblingssalat 
ist Feldsalat mit Champignons.



 Ganz liebe Grüße
Melanie