Sonntag, 10. Juni 2018

Am Bach


Hier war es etwas ruhig in letzter Zeit.
Wir waren zwei Wochen auf Sardinien.
Bevor ich Euch aber Bilder davon zeige,
zeige ich Euch zunächst mal,
was sich am Bach alles getan hat.

Es ist alles förmlich explodiert.
Der Bach ist vom Ufer aus kaum noch zu sehen.
Die Pflanzen sind teilweise mannshoch.
Ich habe mal recherchiert, um welche Pflanzen
es sich hier so handelt.
Ich übernehme aber keine Garantie ;-)

Flockenblume / Flockenblume und Wiesen-Alant

                   Blut-Weiderich

 Vogel-Wicke und Wiesen-Alant / Natternkopf

Klatsch-Mohn / Echter Baldrian

Karde / Mohn und Kamille


Wiesen-Alant und Natternkopf / Gelbe Teichrose


Wie immer im Juni sind auch
die Libellen wieder unterwegs.
Hier an unserem Bach ist die 
Blauflügel-Prachtlibelle heimisch.
Um sie zu sehen, muss man die 
Treppe runter zum Bach nehmen,
da die Pflanzen die Sicht versperren.




Die blauen männlichen Libellen verteidigen ihr Revier.

Auf dem rechten Bild seht ihr 
ein Männchen (blau) und ein Weibchen (braun)
bei der Paarung.

Nach der Paarung legt das Weibchen
ihre Eier auf den Blättern der Teichrose ab.


Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Wunderschön ist es bei euch. So eine herrliche Vielfalt an Natur.
    Bei uns ist es durch die erste Mahd erst einmal vorbei mit der Wildblumenpracht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderschön, liebe Melanie. Ich bin immer ganz verzaubert, wenn ich Euren heimischen Bach betrachten darf. So viele verschiedene Blüten.. einfach herrlich! Ganz liebe Sonntagsgrüße, Nicole (die sich freut, dass Ihr wieder da seid!)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie, habt ihr ein Glück, dass ihr am Bach wohnt. Es sieht ganz wunderschön aus. Und deine Bilder davon sind grossartig geworden. Komm gut zurück, aus Sardinien, und sei lieb gegrüsst.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich diese Vielfalt an Blumen und dann noch so schöne Libellen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.