Montag, 30. April 2018

Schildblatt


 Heute abend wird in unserem Dorf wieder der Maibaum gestellt,
besungen und anschließend bei einer kleinen Feier gemeinsam bewacht.
Der Maibaum steht dann wieder auf unserem Dorfplatz
direkt an unserem Bächle, gleich in unserer Nachbarschaft :-)

Unser Bachufer wurde letztes Jahr saniert und neu bepflanzt.

In einem Teil, das nicht bepflanzt wurde,
wächst heuer seltsamerweise eine Pflanze,
die vorher noch keiner entdeckt hat.
Wir sind uns auch relativ sicher, dass sie dort noch nie war.

Es handelt sich um die imposante Blüte des


"Das Schildblatt kommt im Westen der USA
in Oregon und Kalifornien an Bach- und Flussufern vor.
In Großbritannien und Irland ist es eingebürgert."
(Quelle: hier)
Nun auch in unserem Dorf ;-)




Schaut toll aus, oder?

Die anderen Pflanzen sind aber nicht minder schön.
Einige davon zeige ich Euch:

Kuckuckslichtnelke und Storchschnabel

Sumpf-Dotterblume und Echte Schlüsselblume

Flieder und Echter Beinwell

Bach-Nelkenwurz

Scharfer Mauerpfeffer

Gänseblümchen


Ganz liebe Grüße
und tanzt schön in den Mai!
Melanie


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.