Sonntag, 6. Oktober 2019

Herbstbastelei im Esszimmer


Draußen war es heute recht gruselig.
Deswegen sind wir zu Hause geblieben
und die Mädels haben ihre 
gesammelten Herbstschätze verarbeitet.
So sind neue Blättertiere entstanden ...






und die Kastanienmännchenfamilie wurde vergrößert.





Schätze der vergangenen Jahre wurden neu dekoriert.


Die bemalten Kastanien kennt
Ihr vielleicht noch von hier.


Den netten Igel kennt Ihr von hier,
den genähten Kürbis von hier.




Die Lichter haben wir schon damals geprickelt.



Die kleinen Sonnen im Fenster 
haben wir letztes Jahr gebastelt.


Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Schöne Bastelideen zeigst du uns. Hab mich gleich an meine Schulzeit erinnert. Der Löwenkopf ist mein Favorid:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass ihr all die schönen selbst gemachten Sachen aufhebt und wieder verwendet!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Welch bezaubernde Bastelei, da hatte jemand tolle Ideen und hat die etwas trüben Stunden sinnvoll genutzt. Nun sieht alles belebend aus und sind wunderbare Hingucker, Glückwunsch.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Habt ihr schon viele Herbstschätze gesammelt. Buntes Laub ist hier noch ein wenig Mangelware und das derzeitige Wetter lockt so gar nicht vor die Türe...
    Eure Blättertiere sind wunderbar. Das Laub leuchtet richtig schön.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.