Montag, 9. Oktober 2017

Silberblatt-Girlande


Da wir nach dem Basteln des Windlichtes
noch ein paar Schötchen des Silberblattes übrig hatten,
hat die Minimaus damit noch Girlanden fürs Fenster gefädelt.


Mir gefallen die glänzenden, leicht transparenten,
aber auch sehr zerbrechlichen Silberblattschoten.



Besonders bei Kerzenschein oder 
im Licht der Lichterkette
beginnt die Girlande zu glänzen.


Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Sehr schön, ich mag das Silberblatt auch so gerne...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ist das ein schönes Licht. Und sowohl die Girlande als auch das Silberblatt-Windlicht gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut :) Es sieht immer so "heimelig" bei Euch aus. Sehr gemütlich!

    AntwortenLöschen
  4. ...sie standen zu gefühlten Tausenden in Mamas Garten, muss direkt mal nachsehen, ob da noch was ist!
    Macht ein tolles Licht bei euch !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Ich habe mich gerade um entschieden, lieber doch Girlanden als Windlicht - geht einfacher und schneller :-) und sieht wunderschön aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh.. wie hübsch! Die Girlande ist absolut bezaubernd geworden. Überhaupt ist es so wunderbar stimmungsvoll bei Euch.. hachz! Habt Ihr die Silberblattschoten oben und unten gefädelt oder ist es geklebt? Ich kann es leider nicht genau erkennen. Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Oh sieht das schön aus! Toll! <3
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar, gemütlich und eine tolle Idee !!
    Herzliche Grüße Magda

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.