Mittwoch, 23. Januar 2019

Schneemänner und -frauen


Während ich mit meiner Großen
mit den Skiern in den Bergen war,
hat die Minimaus mit ihrem Papa 
Schneemänner und -frauen gebastelt.
Diese dürfen nun auf dem Brett,
das in der Weihnachtszeit Kulisse 
für die Krippe war, Schlitten fahren :-)







Für die Schneefamilie im Fenster hat Elisa
noch weiße Mini-Pompoms aufgefädelt.
Wie kleine Schneebälle oder -flocken
hängen diese kleinen Girlanden nun 
am Ast im Fenster über den Schneemännern.




Auch im Wohnzimmer sind einige Schneemänner eingezogen:


Diese Schneemänner in der Nudelschachtel
kennt Ihr vielleicht noch von hier.



Die blaue Schneemann-Karte hat
Elisa in der Schule gebastelt.


Das Schneemannbild ist schon vom letzten Jahr.

Und da wir schon im Wohnzimmer sind,
noch ein paar Bilder von der aktuellen Deko.



Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Was sieht es wunderbar heimelig bei Euch aus, liebe Melanie. Die Schneemänner sind einfach allesamt klasse geworden, genau wie die Schneeflocken. Es wintert einfach herrlich bei Euch! Liebe Grüße, Nicole (die heute schon seit vier auf ist, der Jüngste hatte einen Pseudokruppanfall und schläft jetzt zum Glück wieder!)

    AntwortenLöschen
  2. Was für süße Schneemänner - ich mag sie auch sehr. Bislang ist hier leider noch nicht genug Schnee um Draußen im Garten einen solchen zu bauen.
    Winterliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. So gemütlich bei euch, liebe Melanie! Die Schneemänner sind zuckersüß und die Vorstellung wie die beiden basteln auch (-;
    Deine Postkarte (Leise rieselt der Schnee) steht auch auf meiner Fensterbank!!!
    Ganz herzliche Grüße von deiner Malaika

    AntwortenLöschen
  4. Die Schneemänner und -frauen sehen richtig gut aus. Und habt richtig viele davon, gefällt mir sehr gut.
    Früher, als bei uns im Winter noch Schnee lag, habe ich mit den Kindern auch immer einen Schneemann im Garten gebaut. Als die Kinder dann größer waren und keine Lust mehr hatten, haben Loretta und ich uns immer einen Schneemann gebaut. Aber dieses Jahr geht es einfach nicht, zu wenig Schnee.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Innen Schnee und außen Schnee, was will man mehr? Dann noch ein wärmendes Feuerchen und schon ist die Welt in Ordnung.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.