Samstag, 5. Januar 2019

Die drei Weisen (2)


Soeben wurde meine Große in der Vorabendmesse
als eine der insgesamt sechs Sternsinger
des Dorfes gesegnet und entsandt.
Sie darf morgen ums Dorf ziehen und
das Hilfsprojekt "Kinder helfen Kindern in Peru" unterstützen.
Sie ist schon ganz aufgeregt.

Unser Tag stand heute ganz im Zeichen
der drei heiligen Könige/Weisen/Sterndeuter.

Ja, liebe Sandra, 
ich habe mit Elisa deine Idee nachgebastelt :-)
So schaut nun Elisas Collage aus:




Nebenzu habe ich den Dreikönigskuchen gebacken.
Dieses Mal mit Schokolade - nach der Idee


(unbeauftragte, unbezahlte Werbung wegen Markenerkennung)

Ich wünsche Euch einen schönen Dreikönigstag!

Ganz liebe Grüße
Melanie


Kommentare:

  1. Liebe Melanie
    Euer Brauch mit den Sternsingern gefällt mir so gut. Das gibt es bei uns leider nicht.
    Und die Collage ist ja so etwas von hübsch. Wunderschön!
    Ich wünsche euch morgen einen schönen Drei Königstag. Geniesst es!
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, die Collage ist so zauberhaft geworden. Wunderschön, die drei Könige im Sternenregen.
    Und der Dreikönigskuchen, mmmhhh... Wir werden unseren dann morgen in der Früh backen.
    Geniesst euren Tag. Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie, frohes neues Jahr! Wie ist der Dreikönigskuchen denn gelungen? Optisch sieht er ja wirklich toll aus! Wenn du sagst, du machst ihn wieder, dann mach ich nächstes Jahr auch einen ;-) Liebe Grüße, Annalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annelena,
      dir auch noch ein frohes neues Jahr! Der Dreikönigskuchen ist sehr gut gelungen. Meinen Mädels sind die Schokotröpfchen lieber als Rosinen ;-)
      Ich habe dafür mein herkömmliches Zopfrezept hergenommen und nur die Idee mit den Schokotröpfchen von Jeanny abgeguckt. Der Zopf/Dreikönigskuchen gelingt eigentlich immer.
      GAnz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  4. Oh wie schön! Das Bild ist ganz zauberhaft geworden und der Kuchen sieht sehr fein aus.
    Alles Liebe und vor allem Gesundheit und viele neue schöne Ideen (an denen du uns teilhaben lässt :-)) wünsche ich euch für das neue Jahr!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    oh ist die schön, die Collage deiner Tochter. Auch wenn wir hier den Dreikönigstag nicht feiern, euer Kunstwerk kann sich sehen lassen :-)
    Und den Königskuchen kenne ich aus Frankreich. Dort gibt es ihn nach Weihnachten in jeder Bäckerei zu kaufen. Wir fanden das als Kinder natürlich super.
    Dir und Deiner Familie noch die besten Wünsche für ein großartiges, kunterbuntes, kreatives neues Jahr. Und ganz lieben Dank für deine wunderschönen Weihnachtsgrüße, über die ich mich riesig gefreut habe!
    Herzliche Grüße zum Jahresbeginn und einen guten Wochenstart,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön. Bei mir gab es dieses Jahr leider keinen Dreikönigskuchen (allerdings war ich auch alleine). Tolle Kunstwerke habt ihr da kreiert.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Superschön sind sie geworden die Sternsinger ! Den Dreikönigskuchen kannte ich gar nicht, sieht superlecker aus ! Liebe Grüße Magda

    AntwortenLöschen
  8. Beide Ideen, sowohl Fenster-Bemalung als auch Bastelei, finde ich super süß, liebe Melanie. Wir waren zum Frühstücken bei meiner Freundin eingeladen, als es (auch dort) an der Tür klingelte und die Heiligen-Drei-Könige um Einlass baten. Der Jüngste meine Freundin war mit von der Partie und die drei Jungs mussten sich kurz mal aufwärmen. Dir einen ganz lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.