Samstag, 4. April 2020

Bemalte Eier


In Bayern beginnen nun die Osterferien!
Aber es wird wohl von der Situation
und auch vom persönlichen Gefühl her
nicht viel anders werden als die letzten drei Wochen.
Außer dass wir nicht ganz so früh aufstehen
und den Druck nicht haben, 
Aufgaben für die Schule zu erledigen.
 
Entschleunigend ist das Ganze schon...
So schau ich auch sehr entspannt auf Ostern.
Mir ist nicht ganz klar, wie wir feiern werden.
Oma und Opa wohnen zum Glück nebenan.
Wir können quasi über den Gartenzaun feiern.
Allerdings mit sehr viel weniger
Aufwand als die Jahre zuvor.
 
Aber schön soll's schon trotzdem werden...
So haben meine Minimaus und ich
heute für ein klein wenig Deko
weiße Eier bemalt.







Wie macht Ihr das denn an Ostern?

Ganz liebe Frühlingsgrüße
Melanie


Kommentare:

  1. Die Eier sind schön geworden! Bemalt hab ich heuer keine. Ostern werden wir nicht großartig feiern. Meine Kinder sind groß und bekommen nur Schokolade. Wünsche haben sie keine mehr und kaufen konnte ich ja auch nichts. Geschäfte sind ja alle zu.
    Das erste Mal Ostern, wo die Kinder ihre Osternester nicht suchen können. Mein Sohn wird bei sich in der Wohnung bleiben, sicher ist sicher.
    Töchterlein muss eh arbeiten, sie ist Dipl. Krankenpflegerin.
    Wir werden es uns daheim gemütlich machen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, ich sehr nicht ganz, ob Du ausgelastete angemalt hast, oder ob gedötscht werden muss und damit Deine Kunstwerke kaputt gehen.
    Wir feiern alleine. Zu weit weg wohnen alle Familienmitglieder. Je näher das rückt, um so trauriger macht mich das. Aber alle sind gesund!
    Habt trotzdem eine wunderbare Zeit! Tapfer und gesund bleiben
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Die Eier sind sehr schön geworden. Wir haben auch Eier angemalt und einiges gebastelt.
    Der kleine Mann sucht den Osterhasen bei uns im Garten, aber leider ohne Großeltern, Ur-Oma und Patentante. Der Besuch von der Oma aus Bayern wird auch ausfallen. So machen wir es uns zu dritt schön.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://meinegruenewiese.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.