Samstag, 5. Oktober 2013

Pilzkekse


Letztes Wochenende haben Ella und ich
die Pilzkekse nach dem Rezept
von Anja (klick drauf) gebacken.



Es sind allerdings lauter
 Braunkappen geworden ;-)
Denn zum einen haben wir die Pilze
etwas zu dünn ausgerollt,
zum anderen waren die 180° 
in unserem Backofen zu viel.






Aber das Rezept ist weiterzuempfehlen.
Der Teig schmeckt lecker.

Ella wollte heute mit ihrem Papa
im Wald beim Pilze sammeln
(weil's gerade so schön passt ;-)) 
Aber das Wetter hat ihnen einen Strich
durch die Rechnung gemacht :-(


Ganz liebe Grüße
und einen - trotz Regen -
wunderschönen Samstag
Melanie


1 Kommentar:

  1. HaHa! Ich will heute auch noch backen!!! Hab doch jetzt super tolle Eier und super nette Herbstausstecher vom "Schweden"...
    Aber ich sollte auch ein bisschen für den Adventsmarkt nähen, ein bisschen Herbstdeko aufbauen, wertvolle Zeit mit den Kindern verbringen, kochen (uäääh)...
    ...und Lust zum lesen hab ich auch...
    Zwetschgen waren in der Biokiste und schreien auch nach Verarbeitung...
    ...hach und jetzt ist es schon wieder fast halbeins...(Noch nicht gekocht, Maja noch nicht vom Voltigieren abgeholt...)...

    Mal schauen ob das heute noch was wird mit mir und dem freien Wochenende (-:

    Liebste Grüße
    deine Malaika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!