Mittwoch, 25. Mai 2016

Doldiger Milchstern


Schon letztes Jahr habe ich hinter unserem Haus,
wo sich unser Erdkellerhügel befindet,
diese weißen Blüten entdeckt,
die ich in den Jahren zuvor noch nie gesehen hatte.

Damals habe ich dann gleich mal gegoogelt,
welch zartes Pflänzchen sich denn hier niedergelassen hat.

Dolden-Milchstern


Letzte Woche, als ich das Gras auf dem 
Kellerhügel zurückgeschnitten habe,
musste ich schon ganz schön aufpassen,
um die hübschen weißen Blüten nicht mit abzuschneiden.


Sie öffnen sich nur bei Sonnenschein.


Hübsch, oder?!







Solche Entdeckungen begeistern mich immer :-)
Die Natur ist doch wunderbar.

Bei Regen schauen sie so aus:


Ganz liebe Grüße
Melanie

Montag, 23. Mai 2016

Rhabarber-Crumble-Brownie


So, und heute nun mein voraussichtlich letzter Post
in diesem Jahr zum Thema "Rhabarber" ...
Wobei ... 
Bei Pinterest habe ich ja schon
noch einige Rezepte gesammelt.
Also vielleicht doch noch nicht 
der letzte Rhabarberpost ;-)
Mal sehen ... 

Am Wochenende habe ich
Rhabarber-Crumble-Brownies gebacken
nach diesem Rezept (klick drauf),
allerdings mit etwas mehr Rhabarber 
und wesentlich weniger Zucker ;-) 



Dummerweise habe ich keine Brownieform
und dachte, mit einem Backrahmen geht das doch auch.
Allerdings ist der Teig doch etwas flüssig
und blieb nicht ganz in der Form :-(


Ich habe für den Teig und die Streusel
Dinkelmehl verwendet.





Lecker, aber gehört jetzt nicht 
zu unseren absoluten Rhabarberfavoriten.

Ganz liebe Grüße
Melanie

Sonntag, 22. Mai 2016

Das Faltboot


Bevor ich Euch noch abschließend erzähle,
worin der restliche Rhabarber verschwunden ist,
zeige ich Euch zwischendurch mal andere Bilder.

Mein drittes Kind (auch Ehemann genannt ;-))
hat sich ein neues Spielzeug gegönnt :-)

Ein Klepper Faltboot.

Mit diesem Faltboot haben wir 
gestern gleich mal die Seesaison 
am Oberrieder Weiher (klick drauf) eröffnet.








Ganz liebe Grüße
Melanie


Samstag, 21. Mai 2016

Rhabarber-Ginger Ale-Marmelade


Von den zwei Kilos Rhabarber
gingen auch 750 g in diese
Rhabarber-Ginger Ale-Marmelade






Ein ähnliches Rezept habe ich Euch hier
schon mal vorgestellt.

Ganz liebe Grüße
Melanie

Freitag, 20. Mai 2016

Rhabarber-Vanille-Sirup


Rhabarber, Rhabarber, Rhabarber, ...

Heute habe ich gute 2 kg Rhabarber geerntet.
Langsam lichtet sich doch das "Rhabarberpflänzchen"
Wofür ich so viel Rhabarber brauche?

Zum einen habe ich daraus heute 
Rhabarber-Vanille-Sirup
gemacht.

Das Rezept findet Ihr hier.



The making of:






Und zum anderen ...
... demnächst!


Ganz liebe Grüße
Melanie



Donnerstag, 19. Mai 2016

Der Gänsesäger - Besuch aus dem Norden


Ich brauche eine neue Kamera ...
Das habe ich nun wieder gemerkt.
Dann wäre das Foto auch scharf geworden 
(Ich schiebe es jetzt einfach mal auf die Kamera.)

Schon seit ein paar Wochen ist ein Gänsesägerpärchen
zu Gast in unserem Bach und hat dort gebrütet.
Die stolze Mama schwimmt immer wieder mit ihren 11 Küken
den Bach entlang und taucht nach kleinen Fischen.


Normalerweise tummeln sich hier
nur Stockenten und Fischreiher.
Aber immer wieder entdecken wir neues ...

Ganz liebe Grüße
Melanie

Samstag, 14. Mai 2016

Der Blautopf in Blaubeuren


Unser letzter Ausflug führte uns 
seit langem mal wieder
nach Blaubeuren an den Blautopf.

Wenn Ihr Euch für diese Quelle 
mit ihren Höhlensystemen interessiert,
dann könnt Ihr hier (klick drauf) einiges erfahren.






 Die Hammerschmiede 
mit ihrem Wasserrad



Sehenswert ist auch 
der Klosterhof (klick drauf),
der unmittelbar neben dem
Blautopf zu finden ist.





Das Badhaus der Mönche

Blaubeuren,
die Perle der Schwäbischen Alb


Ganz liebe Grüße
Melanie