Dienstag, 11. April 2017

Neue Hauswurze


Gestern habe ich ein wenig im Garten gewerkelt
und nebenbei auch ein paar Hauswurze ausgetauscht.
Rechts im Bild seht Ihr eine Hauswurz,
die sich irgendwann selbstständig gemacht hat
und sich zwischen Steinen festgewurzelt hat.


Die "Dose am Stiel" ;-) unten links war 
ein Geschenk meiner Freundin Silke.
Das schaut klasse aus!


Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Hallo liebe Melanie,
    ich war früher nicht so ein Freund von Hauswurz, mittlerweile hat sich das geändert. Habe mir ein paar verschiedene Sorten gekauft und hoffe dass sie sich auch bei mir wohlfühlen und fleißig vermehren werden.
    Mir gefällt gleich deine erste Anordnung sehr gut. Mit dem Schneckenhaus. Das mit der Dose sieht lustig aus. Eine originelle Idee.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Leider klappt es bei mir mit denen nicht: Die Amseln rupfen sie überall heraus.
    Ich hatte einen wunderschönen Hauswurzkranz, den haben sie auch klein gekriegt.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Nachbarin hat ein dünnes grünes Drahtgewebe mit etwas Abstand darüber gelegt. Sieht man kaum. Hilft aber gut. Habe mein Insektenhotel jetzt auchtmit so einem Käfig geschützt...

      Löschen
  3. Gerade habe ich erst deine Blümchen am Fenster bewundert und nun bist du schon wieder im Garten zugange!
    So eine Dose am Stiel hat meine Tochter als Winterwindlicht in der Schule gebastelt. Da könnte ich im Sommer eigentlich auch was reinpflanzen... ist allerdings schon reichlich rostig, aber das hat ja auch seinen Charme.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ... zu schade dass bei mir nicht alle den Winter überlebt haben, aber frau kann ja nachlaufen, schau´n nämlich richtig gut aus bei euch !
    Liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich liebe den Hauswurz. Er ist so genügsam. Sehr hübsch deine tollen Dekoideen mit dem Hauswurz. Ein schönes Osterfest... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Melanie,
    Hauswurz ist so dekorativ und toll. Ich mag sie auch gern in Töpfchen und auch in der Erde. Schau mal in meinem letzten Post kannst Du ein bisschen in unserem Garten herumschauen...
    Liebste Grüße von einer Kollegin aus dem Hessenland
    TINA

    AntwortenLöschen
  7. OHHHH i mog de ah volle gern...
    des in da DOSN .. gfallt ma bsonders guat,,,,

    i hab an BETONGUGGLHUPF griagt,, do werd i jetzt ah eine einipflanzn...freu...freu

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!