Mittwoch, 19. Oktober 2016

Herbstlichter


... aus Japanpapier und gepressten Blättern.
Viele von Euch kennen diese 
Windlichter schon von hier.


Irgendwie hat uns der Alltag fest in der Hand,
so dass wir nicht dazu kommen,
Neues zu basteln.
Gut, dass wir auf einen kleinen ;-) 
(die Untertreibung des Tages!)
Fundus an Gebasteltem zurückgreifen können.


Außerdem gibt es sicher einige unter Euch,
die die Windlichter noch nicht gesehen haben ;-)
und zu guter Letzt ist mein Blog ja 
auch so etwas wie unser Tagebuch ;-)
Und somit erscheinen auch dieses Jahr wieder
diese Windlichter hier auf der grünen Wiese.


Sie gehören aber auch zu 
unseren absoluten Herbstlieblingen :-)


Da bald die Laternenbastelzeit beginnt,
zeige ich Euch auch noch die Laterne,
die Elisa im letzten Jahr gebastelt hat.
Wie der Zufall es wollte, hatten die Erzieherinnen
im Kindergarten eine ähnliche Idee :-)


Ganz liebe Grüße
Melanie


Kommentare:

  1. Die darfst du ruhig noch öfter zeigen...wundervolle Windlichter!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja schön! Ich persönlich hätte etwas Schiss wegen der Brandgefahr, aber total schön. Auch die Laternen sind toll!

    LG
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miriam, wir zünden Kerzen immer nur an, wenn wir daneben sitzen. Aber du könntest zur Not ja auch elektrische Teelichter reinstellen. LG Melanie

      Löschen
  3. Was für wunderschöne Herbstlichter, liebe Melanie! Und da ich hier ja ziemlich neu bin, sind sie mir noch völlig unbekannt ;)) Ich mag das stimmungsvolle Licht sehr! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die sind sooo schön, dass man sie ruhig öfter zeigen kann.

    Alles Liebe.
    Katharina ä

    AntwortenLöschen
  5. Die sind sooo schön, dass man sie ruhig öfter zeigen kann.

    Alles Liebe.
    Katharina ä

    AntwortenLöschen
  6. Ganz zauberhaft und heimelig und absolut zeitlos. Passen immer wieder wunderbar in die Herbstzeit. Wir holen hier schon viele Jahre eine zu Zweitklässlerzeiten gebastelte Laterne hervor.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Oooh, wie kuschlig-schön!! Schickst Du mir welche rüber? Wir könnten auch noch ein wenig Herbst-Deko gebrauchen. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    ich kannte diese Windlichter noch nicht und muss sagen sie gefallen mir ausgesprochen gut und sie passen wunderbar zum Herbst.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  9. Ist doch toll, wenn man länger Freude an seinen gebastelten Sachen hat. Bei mir gibt es auch Dinge, die ich jedes Jahr wieder hervorhole.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, die herbstlichen Lichter! So gefällt mir der Herbst. Wir haben solche Lichter aus alten Marmeladengläsern gebastelt. Immer wieder so toll, daß herbstliche Blätterleuchten samt Kerzenschein...
    Liebe Feriengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. .... wäre doch zu schade, wenn sie nicht im Herbst "raus" dürften, die machen bestimmt ein ganz wunderbar gemütliches Licht!
    Genießt die Zeit !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Danke für's Zeigen :) Ich kannte sie noch nicht und finde diese Windlicher wunderschön ♥
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!