Sonntag, 28. Februar 2016

Anleitung Papierblumen


Ich bin um eine Anleitung gebeten worden.

Nachtrag zum letzten Post:

Ich hoffe, Ihr versteht meinen
stümperhaften Versuch einer Anleitung ;-) 

Die Anleitung

1. Ein quadratisches Papier "Ecke auf Ecke" falten
(von unten nach oben, Bild 1 und 2).

2. Das nun entstandene Dreieck nochmals
von "Ecke zu Ecke" falten
(von links nach rechts, Bild 3).

 

3. Das Dreieck nun dritteln (Bild 4 und 5).

4. Die überstehenden Spitzen (oben) abschneiden
und die untere Spitze auch schon 
für das Blüteninnere halbrund abschneiden
(Bild 6).
   


5. Damit die Blüte auf dem untersten Bild entsteht,
müsst Ihr das Papier wie auf Bild 7 und 8 einschneiden.
(Das Papier habe ich gedreht.) 


 
Ganz liebe Grüße
Melanie


Kommentare:

  1. Schöne Idee, da wird der Frühling sich aber freuen :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Anleitung. Ich habe sie sofort verstanden. Morgen soll es wieder regnen, da werde ich mir mit deinen Blüten den Frühling ins Haus holen.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    eben habe ich deinen Blog entdeckt. Schön hast du es hier. Das ist ja ne tolle Anleitung für die Papierblumen. Gefällt mir sehr gut. Ich habe mich direkt mal als neue Leserin eingetragen und geh noch etwas weiter bei dir stöbern.
    Ich freue mich sehr, wenn du auch einmal bei mir vorbei schaust.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Melanie,
    Oh wie schön, schon ist die Anleitung da zu den Papierblumen.vielen lieben dank dafür. Da werden wir sicher welche nachbasteln.
    Grüße dich ganz lieb udn schön, dass es dir wieder besser geht!äLiebe grüße von Biggi...wir hatten vor kurzem gemailt;)

    AntwortenLöschen
  5. Super die Anleitung-Danke ,sagt Doro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,
    ganz lieben Dank!!
    Teresa

    AntwortenLöschen
  7. Superschön! Kannte ich noch gar nicht!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie, bei uns schneit es heute schon den ganzen Tag .....wenn die kleinen Schnupfnasen von Kindergarten und Schule nach Hause kommen werden wir gleich die Papierblumen ausprobieren. An so einem Nachmittag gibt es nichts besseres als eine Tasse Tee und einer tollen Bastelidee. Danke dafür...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!