Sonntag, 8. Februar 2015

Zicke Zacke ...


... Zicke Zacke.
Hoi Hoi Hoi.

Heute haben wir im Dorf
Kinderfasching gefeiert.

Jenny, eine der Muttis, hat fürs Kuchenbüffet
eine Wahnsinnstorte gebacken,
die ich Euch hier unbedingt zeigen muss.


Schaut Euch dieses Meisterwerk an.


 Auch die Figuren hat Jenny selbst gemacht.




 Wir haben uns beinahe nicht getraut,
diese Torte anzuschneiden.

Falls Ihr Euch für die Kuchenbäckerin 
und ihre weiteren Werke interessiert,
dann schaut doch mal hier (klick drauf).
Seit Kurzem hat Jenny auch einen Blog!
Besucht sie doch einfach mal ;-)

Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Ein fröhliches Hallo zur frühen Stunde!

    Oh, diese kunterbunte Torte kann sich wirklich sehen lassen. Die ist ja eigentlich viel
    zu schade um sie anzuschneiden...

    Liebe Grüße und einen wunderbaren Wochenstart,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...Hoi Hoi Hoi! (Ruft man das bei euch so?)

    Die Torte gefällt mir sogar als Faschingsmuffel- wirklich tolle Arbeit!
    Da bekomm ich grad mal wieder Lust auf eine Motivtorte... Wenn nur die Zeit da wäre...!

    Liebe Grüße und euch noch nen schönen Fasching
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow Melanie, das ist ein richtiges Meisterstück! Dass da das Anschneiden gewisse Schwierigkeiten bereitet hat, verstehe ich nur zu gut.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    danke für das große Kompliment!

    Ich kann das nur zurück geben, denn ihr Mädels habt ne tolle Party geschmissen und euch soooo... viel Mühe mit allem gegeben, es war ja auch ein voller Erfolg!
    Solche Muttis müsste es mehr auf dieser Erde geben!!

    Ganz Liebe Grüße Jenny


    Ganz Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Wooooow.... die Torte ist der absolute Wahnsinn!!!
    Die anzuschneiden hätte ich auch nur sehr schweren Herzens geschafft :-o !
    Absolut Großartig !

    Liebst
    die Nike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!