Mittwoch, 18. Dezember 2013

Nur noch 6 Kerzchen


Unseren Familien-Adventskalender in 
Form von 24 kleinen Kerzchen kennt Ihr ja.

Ein paar von Euch wollten nun
auch sehen, wie wir ihn 
so nach und nach abfackeln ;-)


Keine Sorge ...
Ihr müsst jetzt nicht 
jede einzelne Kerze begutachten ;-)
Aber das erste Kerzchen
war doch etwas Besonderes.

Eine Kerze brennt in etwa so lange,
wie unser Frühstück dauert.
Sehr praktisch.

So zünden wir jeden Morgen
das nächste Kerzchen an.

Die Bügelperlen-Schneeflocken
hat Ella gemacht.




Und was passiert, wenn man Freundinnen
zum Frühstück einlädt und vor lauter Ratschen
nicht aufpasst, könnt Ihr im letzten Bild sehen ;-)
Na, findet Ihr die besagte Stelle?



Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    siehst du, ich habe gedacht, jeden Tag kommt eine Kerze dazu. Das sieht bestimmt auch toll aus, erhöht natürlch ungemein den Verbrauch ;-). Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...lustig, das dachte ich auch! Macht ja aber bei so kleinen Kerzen wirklich keinen Sinn... und logischer und optisch richtig ist es ja wirklich so... nur noch 6 mal schlafen ;-)

      Löschen
  2. Hallo Melanie, ja noch sechs Kerzen. Ich kann es kaum abwarten und freue mich sehr auf Weihnachten. Euer Kalender ist wirklich so toll.

    Hab einen schönen Mittwoch.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll, gefällt mir so gut und passt toll zum schönen Keramikkrug und der erd- und naturfarbenen Dekoration. Lg und viel Freude bei den restlichen Kerzchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, ganz deutlich ist diese Stelle erkennbar liebe Melanie :-) Und genau dieses Beisammensein wird dir durch die Stelle am Holzstrunk vermutlich immer und ewig in Erinnerung bleiben! Ist doch auch schön.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Uia Melanie, beinahe wäre vor lauter Ratschen alles abgefackelt! So ein Holz brennt gut - weiste. Aber ist ja nochmal gutgegangen. So schön sieht das aus. Beim Waldspaziergang mach ich immer die Augen auf ob ich nicht auch so einen Ast finde.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe M, die Idee ist klasse! Sieht schön aus...und ja, wow nur noch 6 Tage :-)

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderbare Idee, die 24 Tage zu beleuchten!
    Mich ärgert das Geriesle des Adventskranzes gerade sehr, er ist schon so dürr.
    Wir zünden die Kerzen auch jeweils zu den Mahlzeiten an.
    Bei euch sieht es so wunderbar gemütlich aus, dass ich gerne dazusitzen würde und auch die nr.19 achtgeben möchte.
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein, liebe Melanie,
    der schöne Kalenderast... für alle Zeit gezeichnet.
    Schade. - Und nicht ganz ungefährlich!

    Nur noch 6 Tage. Wie gut, dass 2 davon Wochenende sind und ich auch am Montag schon frei habe.
    Euch eine gute Zeit, viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie, eine tolle Idee. Ich habe es heute erst gesehen und werde mir diese Idee für nächstes Jahr versuchen zu merken. Wahrscheinlich muß ich mir ein Foto kopieren, sonst vergesse ich das. Ich hoffe, Du hast nichts dagegen.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!