Samstag, 23. Februar 2013

Der blaue Klaus


Mein Papa feierte im Februar
seinen 70. Geburtstag.

Für Einladungen, Tischdeko und Co.
war ich zuständig :-)

Da mein Papa früher oft "Der blaue Klaus" genannt wurde,
weil er beim Arbeiten immer Uniform trug,
 aber diese Farbe auch heute noch
seine Lieblingsfarbe ist,
habe auch ich mich daran gehalten.

Die Notenblätter tauchen deshalb auf,
da mein Dad ein begeisterter Sänger ist
und aktiv im Männergesangverein singt ;-)


Stempel: geschnitzt (DIY)


 Kugeln: genäht
Kiefernzapfen: gesammelt
Anhänger: gestanzt
Birkenstämmchen: gesägt


 Euch allen ein schönes Wochenende!

Ganz liebe Grüße
Die GRÜNE 
Melanie ;-)



Kommentare:

  1. Toll, was du dir für deinen Papa ausgedacht hast! Als meiner 70 wurde haben mir auch eine schöne Musikshow gemacht mit eigenen Texten usw. und hinterher haben wir mit allen Gästen gesungen. Daran denke ich gerne zurück. Mittlerweile wird mein Papa in zwei Wochen 89, mein Mann dann auch bald 72 und einige aus der Familie sind nicht mehr unter uns. Deshalb ist es so wichtig, solche Ereignisse schön zu begehen, denn die Erinnerungen sind einfach etwas, was bleibt.
    Es grüßt dich die etwas sentimental gewordene
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So muß man die runden Geburtstage feiern :) Franzinellis sind da ganz bei Dir :) Unsere Senioren hatten gerade einen feiernswerten Hochzeitstag, haben sich zu diesem Anlaß aber diskret verdrückt. Jedoch nicht diskret genug, als daß wir ihren Aufenthaltsort nicht herausbekommen hätten – und es wartete bei ihrer Ankunft im Hotel schon ein gigantisches Überraschungspaket mit allem Kommvor und zurück! Das gefiel ihnen dann doch… :)
    Liebste Grüße aus dem wieder verschneiten Rheinland!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    du bist ja schon super, super fleissig gewesen, Wahnsinn! Gefällt mir sehr gut! Könntest du meine nicht gleich mit machen? (-:
    Meine Vorbereitungen sind da doch eher schleppend...o.k. immerhin die Einladungen sind weg (aber auch noch nicht alle...). Dekomäßig weiß ich noch nicht recht, vielleicht was in Konservendosen (ohne Etikett natürlich).Muß ich mich noch ein bisschen inspirieren lassen.
    Ich hoffe Ihr bleibt alle schön gesund, Ihr Lieben!
    Liebes Grüßle
    Deine Malaika

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Karten und Tischdeko! Dein Papa hat sich bestimmt riesig darüber gefreut. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Geschenk für dein Papa. Es ist alles mit sehr viel Liebe und Aufmeksamkeit gestaltet. Es wird bestimmt eine große Freude bereiten. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  6. Schön! Man sieht, wieviel Liebe in deiner Deko steckt.
    LG Polly

    AntwortenLöschen
  7. Toll - die Kugeln ganz besonders. Aber der Rest natürlich ebenso! Und liebe Melanie, ich beneide dich, dass du keinen Concealer kennst, weil du dann anscheinend nicht von ich-hab-mal-wieder-viel-zu-wenig-geschlafen-Augenringen geplagt wirst ;) Vielleicht sollte ich mehr Zeit auf der grünen Wiese verbringen, und nicht an der Arbeit :) Hab ein wunderbares Wochenende, Annie

    AntwortenLöschen
  8. Zauberhaft Deine Deko. Da steckt ganz viel Liebe dahinter. Wunderschön für Deinen Papa. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Deko! Da hast du deinem Papa aber ein schönes Geschenk gemacht.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht alles sehr schön aus.
    Die "alten" Herren sind ja manchmal etwas skeptisch, was Deko und SchnickSchnack angeht.
    Du hast das so schön, schlicht, aber persönlich originell gestaltet. Toll.
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Hi! Do yоu use Τwitteг? I'd like to follow you if that would be okay. I'm аbsolutely enϳoyіng
    your blog аnԁ look fоrward
    to new updates.

    my wеb blog ... best grow taller program

    AntwortenLöschen
  12. ...toll gemacht!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!