Donnerstag, 10. Januar 2013

Traumfänger


Liebe Maria (klick drauf),
Du hast mich eben an was erinnert ;-)

Ella und ich haben schon im November
ebenfalls einen Traumfänger gebastelt.
Ihre Träume werden derzeit auch immer wilder.
Na ja, Ellas Beitrag war der,
die Wolle auszuwählen ;-)
Es ist ein gaaanz einfaches Modell,
da es quasi so zwischen 
den Adventsvorbereitungen
und den Nähereien für unseren
Weihnachtsmarkt entstanden ist.

Da er aber leider bei ihr 
nicht so richtig "funktioniert",
hängt er nun schon 
bei der kleinen Minimaus:



So sah er noch in Ellas Zimmer aus:


Im Detail:


Anleitung aus den Weiten des Netzes ;-)

Ganz liebe Grüße
Melanie




Kommentare:

  1. Sehr schön ist der lila Traumfänger geworden.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch ist Euer Traumfänger geworden, schade eigentlich, dass er Ella´s Träume nicht so wirklich fängt. Vielleicht bräuchte sie eine Variante mit ein bißchen Glitzer und Perlen dran *grins*. Dann soll die kleine Maus jetzt mal schön schlummern.
    Drück Dich und freu mich schon auf Sonntag.
    Grüßle, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Super, sehr, sehr, schön der lila Traumfänger ist. Ist das schwer? Ich brauche ein für meinen Sohn... Er ist noch Baby und hat viele Träume :-)))
    Liebe Grüsse,
    Aďka aus Slowakei

    AntwortenLöschen
  4. hm.. das ist aber schade, dass er bei ihr nicht funktionierte.. Ihr habt sicher daran gedacht, dass der Traumfänger jeden Tag in der Sonne hängen muss, damit er die nächste Nacht wieder böse Träume abfangen kann!? ;o)

    mein kleiner (nicht selbstgebastelter, sondern als Kind von Indianern gekaufter) Traumfänger hängt im Schlafzimmerfenster.. so hat fängt er zusätzlich jeden möglichen Sonnenstrahl ^^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
  5. emils traumfänger ist schon ganz voll. jetzt müssen wir auch dringend eine neue bauen. ich hoffe es hilft wieder für eine weile.
    hoffentlich funktioniert er bei der kleinen schwester.
    liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!