Mittwoch, 4. April 2012

Wohin mit den Ostereiern?



Heute regnet es!
Wie wird denn
das Wetter an Ostern?

Kommt der Osterhase auch,
wenn es regnet?
Wohin legt er dann die Ostereier?
(Ella)


Tja, letztes Jahr war das einfacher.
Das Wetter war gigantisch!
Der Osterhase hatte
verschiedene Möglichkeiten.

Von der Tante wurde der Osterhase
mit diesem besonderen Ei losgeschickt:





Im Ei befand sich
ein wunderbares Buch.


Im Kindergarten durfte der Osterhase
seine Ostereier in dieses Nest legen,
das Ella ein paar Tage zuvor
mit mir gebastelt hatte.


Anleitung:

Plastikschüssel von außen
mit Frischhaltefolie einwickeln,
mit Zeitungsschnipsel
und Tapetenkleister bekleben,
mit bunten Servietten
und Kleister bekleben,
trocknen lassen





Zu Hause wurde der Osterhase
mit einer Karotte in unser Gartennest gelockt.


Der Osterhase war zufrieden.



Aber was macht er,
wenn es regnet?


Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. ...mir ging´s heute auch so, als ich den Wetterbericht hörte - noch nie mussten wir drinnen suchen - heute lacht aber die Sonne und ich gebe die Hoffnung nicht auf.
    Das letzte Jahr war ja ein Traum bei euch !!!!
    Feiert schön,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Der Osterhase ist ja nicht doof, deswegen findet er immer einen Weg :)

    Unsere Osternester wurden bei schlechtem Wetter drinnen versteckt und wir mussten suchen. Für meinen Freund mach ich das heute noch so. Ich fand es zwar merkwürdig, dass der Hase irgendwie in die Wohnung gekommen ist, andererseits kann ein Hase, der Eier für so viele Kinder verteilt, sicher noch mehr als Türen öffnen!

    Liebe Grüße und schöne Ostern

    Pony

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie
    Trotz Regenwetter wünsche ich Dir von ganzem Herzen ein frohes Osterfest!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. der osterhase ist sicher auch fit bei regen...aber wie sucht man dann seine geschenke???
    ich bin auch kein fan vom diesjährigen osterwetter...bähh.
    hoffen wir das beste :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,

    du hast ja ganz zauberhafte Osterrituale! Das Nest und die Idee den Osterhasen mit einem Möhrchen anzulocken finde ich total goldig! Und Ellas Osterkorb vom letzten Jahr ist absolut klasse!!!
    Ich bin dieses Jahr gar nicht so in Dekolaune, wir hatten den 40. meines Mannes, den 39. von mir,und alles erst die letzten Tage, außerdem muß ich über die Feiertage arbeiten...)-: Aber für meine Kinder muß ich noch ein bisschen was vorbereiten...

    "Ziemlich beste Freunde" ist ziemlich gut!!! Du wirst vielleicht an manchen Stellen ein bisschen zusammen zucken, aber letztlich finde ich die Botschaft die dahinter steckt sehr gut! Ich wünsch dir ganz viel Freude mit Freundin und Film!

    Genieß die Feiertage und das große Suchen
    und laß dich ganz herzlich grüßen von
    Malaika

    AntwortenLöschen
  6. Na der hat doch einen Schirm mit Ostereiern drauf. Und Gummistiefel! Das ist für den gaaaar kein Problem! ;)
    Schöne Ostertage! lealu

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melanie,
    auf den Bilder, war der Frühling echt schon weiter voran geschritten, als dieses Jahr. Das Ei sieht supi aus! ... und Dein Tochterkind so putzig! ;)

    Dieses Jahr, habe ich nicht viel von Ostern, da ich arbeiten muß. :/ Naja, dafür habe ich Pfingsten dann Frei.

    Und zu meinem Hase, ... *haja* ist halt Goebel, das kostet schon immer etwas Kleingeld. ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    das ist ja süss! :)
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Och, ich denke der Osterhase ist wetterfest! Gummistiefel und Schirm bereitstellen oder hat er gar einen Hausschlüssel:-)??? Griessli cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie, ich bin auch mal gespannt auf das Wetter. Letztes Jahr sind die Schokoeier geschmolzen in der Frühlingssonne. Dieses Jahr werden die Eier Schwimmärmelchen brauchen. Ach egal. Wir machen einfach das Beste daraus, oder?

    Liebe Grüsse

    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallöle,

    auf das Wetter bin Ich auch schon gespannt, mal sehen ob wir Glück haben ...

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!