Dienstag, 20. Dezember 2011

Ein großes Geschenk ...

... hat mir mein Dad
bereits gemacht.
Er hat letzte Woche
unser Wohnzimmer
neu gestrichen :-)
Aus GELB wurde WEIß!

Grund dafür war
der neue Bezug
unseres alten Ektorps
(Sofa vom Lieblingsschweden).
Nach 15 Jahren
war der alte Bezug
nun endgültig durch.

In einer Wohnzeitschrift
hab ich dann gelesen,
dass es eine Näherei (klick drauf) gibt,
die sich darauf spezialisiert hat,
allen Modellen der I*EAsofas
ein neues Kleid zu schneidern.

Der neue Bezug sitzt wie angegossen,
ist perfekt geschneidert,
passt aber überhaupt nicht
zu den gelben Wänden ;-)

Also mussten die Wände weiß werden!

VORHER



NACHHER




Dieses Lichtobjekt ;-)
wohnt allerdings schon immer
im Wohnzimmer.


Das Projekt
"Neues Wohnzimmer"
kann beginnen :-)
Allerdings erst nach Weihnachten ;-)


Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Klingt vielleicht doof, aber es sieht irgendwie erwachsener aus xD Gefällt mir total gut!!!

    Viele Grüße

    Pony

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön- gefällt mir gut. Bei uns steigt nach Weihnachten das Projekt " Schlafzimmer" und die Wände werden aus Rot endlich Weiss. Habe mich sattgesehen und brauche Veränderungen.

    Liebe Grüsse und eine schöne Zeit im frisch gestrichenen Wohnzimmer

    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht einfach genial aus. Obwohl ich eher der Farbenmensch bin . Unser Wohnzimmer ist terracotta gestrichen worden . nun ja im kommenden JAHR wird sich dies wohl wieder einmal ändern. Bei uns hat jeder Raum bzw. jedes Zimmer einen andere Farbe. Nur weiß.. ist mir zu langweilig. Bei Euch sieht es super aus und macht den Raum einfach heller..
    Ein schönes weihnachtsfest und ganz viel Spaß
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. wirklich ein tolles geschenk! kann man deinen vater mieten ;-) ??? ich könnte mir einige wände anders vorstellen, mir schwebt da ein leichtes grau vor.....
    dir und deiner familie ein ganz schönes weihnachtsfest und viele ruhige stunden, daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    das Wohnzimmer sieht toll aus! Bei mir war auch immer alles gelb bis ich in die neue Wohnung gezogen bin, seitdem lieebe ich weiße Wände (naja wobei mich viele nicht verstehen ;-))
    Schee isses! Und ihr habt noch das 15 Jahre alte Sofa? Unser altes habe ich vor ein paar Wochen auf den Sperrmüll gestellt, ich habe bald auf dem Boden gesessen *lach*.
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein tolles....wunderbarschönes Weihnachts-Geschenk!Was gibt es Schöneres als die eigenen vier-Wände *noch schöner* zu gestalten :))
    Wir sind auch dran...für mich :)
    liebe Grüsse und eine herrliche Zeit,Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie
    Soooo schön und soooo gemütlich!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes und lichterfülltes Weihnachtsfest.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sieht euer Wohnzimmer aus, liebe Melanie! So hell und gemütlich :) Ganz toll find ich euren Ofen!

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  9. sieht bezaubernd aus deinneues Wohnzimmer, hat dein Vater sehr schön gemacht und du!
    Ich bin mal gespannt wenn ich um ziehe Mitte oder Ende 2012 wie das bei mir wird und Ideen habe!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wunderwunderschön!!! Weiß ist ganz meine Farbe ;-)! Das Sofa sieht auch ganz toll aus!

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Ach, das Spielzeug da in der Ecke wird sicherlich verhindern, dass es zuuu erwachsen wird *gg* Also, von den Bildern her finde ich es einfach nur schick und gemütlich!

    Wir renovieren auch gerade unser Wohnzimmer - schwarzbraune Möbel raus, weiße Möbel rein. Die braunen Wände werden weiß und mit wenigen auberginefarbenen Highlights versehen. Aber allein die hellen Möbel haben den Gemütlichkeitsfaktor schon um 200% erhöht xD

    To-do-Listen schreibe ich mir auch, allerdings vergesse ich dann die üblien Kleinigkeiten, wie spülen, rumliegenden Müll wegtun, leere Flaschen wegräumen usw. Dann hab ich zwar einen superduper schicki aufgeräumten Schreibtisch, kann aber keinen Besuch in mein Wohnzimmer lassen xD

    Deswegen hab ich wieder die täglichen "Putzmails" abboniert, die einen an eben diese Kleinigkeiten erinnern und vor allem auch daran, dass es nicht lange dauert, sie zu erledigen.

    Liebe Grüße

    Pony

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. das "papa streicht das zimmer"-phänomen kenne ich :) mein papa ist maler und da liegt es nahe, dass er das macht...hihi

    schöner blog übrigens...werde mich mal weiter umschauen :)

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  14. Uiiii, schön ist Euer Wohnzimmer geworden!

    Weiße bzw. Beige Wände möchte ich auch gerne haben. Ich beacker seit Wochen meinen Mann, dass wir das ja über Weihnachten-Neujahr machen könnten. Doch der verdreht nur genervt die Augen ;-)

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,
    was es nicht alles gibt! Aber auf jeden Fall, eine schlaue Geschäftsidee! Dein "neues" Wohnzimmer, gefällt mir sehr! Unseres, müßte spääätestens ;) nächstes Jahr auch einmal in Angriff genommen werden. Der Schwedenofen, hinterläßt halt auch seine Spuren und die Kids - besonders der Kleine - sind nun hoffentlich auch aus der "Wandbemalundszeit" heraus! *hoff* ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie,
    traumhaft schön und gemütlich sieht es bei Dir aus. Weiß finde ich viiiiel besser als gelb. Unsere Wände haben auch von gelb zu weiß gewechselt. Und das Sofa sieht ganz klasse aus!!!
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  17. LIebe Melanie,
    das sieht wunderbar aus! und vielen Dank für deinen tollen Tip! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Bilder! Netter Stil, gefällt mir! :)

    AntwortenLöschen
  19. Wow- eine tolle Veraenderung! Ich habe aehnlich gelbe Waende und habe mir auch schon ueberlegt, sie wieder weiss zu streichen.
    Ich wuensche euch eine wunderschoene Weihnachetn!
    Liebe Gruesse, Rahel

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht so toll aus mit der weißen Wand. Mein Wohnzimmer ist auch noch gelb und das muss ich jetzt wirklich bald mal ändern.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie!

    Weihnachtsgruß und Weihnachtskuss
    dass absolute mega Muss,
    Verpackt in dickes Mailpapier
    schick beides durch die Leitung dir.

    Vielen Dank für die schönen Momente die du mir mit deinem Blog bereitet hast und ich freu mich schon auf 2012,denn ich bin mir sicher du wirst mir auch dann wieder ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern! Schön das es dich gibt!!!!

    Frohe Festtage und guten Rutsch wünscht s’Stadthexerl URSULA

    AntwortenLöschen
  22. hallo!
    also auch ich muss kurz sagen wie toll ich dein neues wohnzimmer finde...mir gefällt es so viel besser :-)

    AntwortenLöschen
  23. Eine tolle verwandlung mit nur ganz wenigen Mitteln - hier ein wenig Farbe wegnehmen, dort ein bißchen dazu. Super gelungen.
    So eine Truhe wohnt bei mir auch. :-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!