Mittwoch, 24. März 2010

recycling

für das zimmer unserer maus
haben wir eigentlich nichts neues gekauft.

ein paar kleinere dinge schon,
wie zum beispiel den vorhang
von
dem großen schwedischen möbelhaus.

mit einer länge von 3 metern
hatte ich nun somit nach dem kürzen
noch ne menge stoff für anderes übrig ...


... und hab noch zwei Kissenbezüge
und ein nestchen für ihr bett genäht.




der alte kleiderschrank meiner mutter
wurde zur schmetterlingswiese.



das regal bekam einen anstrichin weiß und verschiedenen grüntönen
(wie kann's auch anders sein),

wie auch mein altes CD-regal.




ganz liebe grüße
melanie
p.s.: danke, valentina, für meinen ersten kommentar :-)


1 Kommentar:

  1. Liebe Melanie,
    das ist wirklich ein ganz wunderschöner Vorhangstoff - um den bin ich in der Schwangerschaft auch schon rumgeschlichen. Aber wie man es dreht und wendet: für ein Jungenzimmer eignet er sich halt nunmal einfach gar nicht. Aber für Eure Maus genau das richtige - und die ist bestimmt glücklich in ihrem schnuckeligen Zimmer.

    Herzliche Grüße, Valentina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!