Dienstag, 18. Juli 2017

Es wuchert


... im Garten.


Vor drei Wochen sah der wilde Wein
an der Terrasse und die Kapuzinerkresse noch so aus.



Zwischendurch so:


Nun wird er immer dichter 
und umrankt das alte Fass.


Bald ist es nicht mehr zu sehen ;-)


Wie der wilde Wein sich noch weiter entwickelt,
könnt Ihr auch hier sehen.

An der Garage ist der wilde Wein auch dabei,
alles zu begrünen:



Und zum Schluss zeige ich Euch 
noch mein neuestes Fundstück
(rechte Seite):


Ganz liebe Grüße
aus dem Garten
Melanie

Kommentare:

  1. Jetzt gerade musste ich einbissel schmunzeln, liebe Melanie. Unser Garten ist dem eurem so ähnlich! Hier gibt es Wilden Wein als Hausbegrünung, ein altes Fass mit Gartenpumpe und einen großen alten Gurkentopf gefüllt mit Kapuzinerkresse ;))) Hauswurze gibt es noch und nöcher. Sogar alte Fenster stehen an versteckten Ecken. Was soll ich sagen?? Euer Garten gefällt mir sehr!!! Ich finde ihn geradezu perfekt.. lach!! Grüne Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft! Genau so stelle ich mir einen Garten vor.
    Genießt den Sommer in eurem grünen Refugium!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!