Sonntag, 29. Januar 2017

Winterfreuden


Ich mag die klirrende trockene Kälte
mit weiß bedeckten Wegen und Bäumen,
knirschendem Schnee, gefrorenen Gewässern
und den damit verbundenen Winterfreuden.

Es könnte noch ein wenig so weiter gehen,
wenn es nach mir ginge.
Die Prognosen allerdings sehen anders aus.

Schade, aber zum Glück haben wir uns 
schon reichlich den Winterfreuden
wie Ski fahren, Schlitten fahren,
Schlittschuh laufen, ... hingegeben :-)

So kommen jetzt ein paar Bilder
(leichte Untertreibung ;-))
aus den vergangenen Tagen.

Schlittschuh laufen auf einem gefrorenen Weiher:



Schlitten fahren auf einem benachbarten Hügel:


Spaziergang hinterm Haus:







Im Garten:


Blinde Kuh ;-)



Und wieder eine Eislaterne


Nun habt Ihr die Bilderflut überstanden ;-)
Ich wünsche Euch einen wundervollen Start
in die neue Woche!

Ganz liebe Grüße
Melanie


Kommentare:

  1. Das Bild mit der Scheune mag ich so....
    Du kannst übrigens immer noch bei mir verlinken, noch zwei Tage.
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das Winterwetter ist derzeit wirklich traumhaft. Wegen mir darf es ebenfalls gerne so bleiben :-)
    Einen guten Wochenstart und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das nenne ich mal echte Winterfreuden!
    Ich bin dieses Jahr auch sehr glücklich mit dem Winter.
    Mal sehen, (ob noch) was noch kommt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum - so gefällt mir der Winter auch.
    War gar keine Flut, habe ich allesamt gerne angeschaut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ach, so mag ich den Winter auch. Ganz tolle Bilder sind es geworden.
    Wir waren gestern auch noch einmal Schlitten fahren. Denn heute regnet es und die weitere Prognose sieht nicht so gut aus. :-(
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  6. so mag ich den Winter auch! Zauberhaft. Deine Fotos sind so wunderschön.
    liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Deine Bilder wunderschön. Und dieser Januar hat uns doch so richtig verwöhnt mit traumhaft schönen Tagen.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie,

    was für eine herrliche Bilderflut. Sooooo schöne Fotos. Obwohl ich heute beschlossen habe, dass ich den Winter jetzt nimmer mag und endlich wieder wärmere Zeiten möchte, so gerne habe ich mir jetzt diese herrlichen Aufnahmen angeschaut.

    Deinen Blog hab ich eben erst entdeckt..... seltsam, dass Du mir bisher entgangen bist. Aber dafür bin ich ja jetzt hier. Gefällt mir nämlich echt gut bei Dir ;)

    Hab nen schönen Abend und sei lieb gegrüßt,
    Pamy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!