Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtstorte


Vielen lieben Dank 
für die vielen netten Worte
zu unserem Sternenweg!
Ich scheine doch nicht 
sooo verrückt zu sein :-)

Unsere Weihnachtsbäckerei ist 
in diesem Advent recht mager ausgefallen.
Wir haben nur zwei Sorten Plätzchen gebacken.
Dafür haben die Omas wieder alles gegeben.

Weil wir also nun recht wenig Plätzchen gebacken haben,
gab es gestern diese Weihnachtstorte,
über die ich hier schon mal gepostet habe.


Ich habe das Rezept nur etwas abgewandelt
und die Menge an Mascarpone etwas reduziert,
dafür die Menge an Quark etwas aufgestockt.


Die Torte macht sich sehr gut 
auf dem Adventskaffeetisch!
Die Stückchen sollten aber eher klein sein,
das sie trotz verändertem Rezept 
immer noch etwas mächtig ist.

Euch allen einen schönen vierten Advent!
Ganz liebe Adventsgrüße
Melanie
 

Kommentare:

  1. Liebe Melanie! Sieht lecker aus. Und wieder was mit Sternen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Himmlisch, sieht deine weihnachtliche Torte aus! Lasst sie euch schmecken :-)
    Einen wunderbaren Adventssonntag und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. überall weisse helle sterne bei dir * ein langer Weg und jetzt eine bestimmt leckere Torte !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!