Mittwoch, 12. Oktober 2016

Drehbild


Man könnte es auch "Schleuderbild" nennen,
denn die Drehscheibe muss schon ordentlich
in Schwung kommen, damit die Bilder so ausschauen.

Das war eine der zahlreichen Aktionen 
beim diesjährigen Kinderfest in unserem Städtchen.

Ellas Drehbild

Dabei wird ein quadratisches Blatt  
mithilfe eines Magneten
auf einer Drehscheibe befestigt. 
Ein Erwachsener bringt die Scheibe 
mithilfe einer Kurbel in Rotation.
Ella und Elisa mussten dann nur noch
Acrylfarbe aufs Blatt tropfen lassen.

Elisas Drehbild

Ich finde das Ergebnis toll!

Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. ...das war bestimmt ein Spaß,
    da schaffen alle tolle Ergebnisse, find ich immer richtig klasse !!!!!!
    Sei so lieb gegrüßt

    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder sind es geworden.
    Als Praktikantin habe ich das vor Jahren im Kindergarten mal so ähnlich gemacht. Denn mit einer Salatschleuder funktioniert das auch super.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!