Mittwoch, 17. August 2016

Ferienprogramm: Ponyreiten und Märchenpark


Weiter geht es im Programm ...
im Ferienprogramm ;-)
Wir sind ja Wiederholungstäter.
So waren wir auch in diesem Jahr 
wieder einmal auf dem
Ponyhof und Märchenpark in Machtolsheim 
auf der schwäbischen Alb.


Pferde ... 
Tja, auch meine Mädels lieben Pferde.
Auch ich war in meiner Kindheit großer Pferdenarr.
Und auch meine Eltern sind damals schon mit
meiner Schwester und mir 
nach Machtolsheim gefahren.


Den Ponyhof gibt es mittlerweile 
schon seit über 40 Jahren
und ist immer noch 
in der Hand derselben Familie.


Zu meiner Zeit war der Märchenpark
allerdings noch ein Märchenwald.
Aber der Borkenkäfer hat sein Unwesen getrieben.


Das Schloss von Dornröschen 
ist besonders bezaubernd.



An jeder Märchenhütte kann man sich
per Knopfdruck das komplette Märchen erzählen lassen.




Fast schon herbstlich ...


Ab und zu fährt auch 
ein Bähnchen seine Runden.


Das Highlight für meine Mädels 
(und ich glaube auch für die Ponys)
war dann abends, als alle Ponys
aus dem Stall auf die Koppel durften.




Noch ein Pferd:
ein Heupferd ;-)



Ganz liebe Grüße
Melanie
 

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Ferienprogramm, liebe Melanie! So einen Märchenwald gibt es bei uns auch in der Nähe, den wir immer wieder gerne besuchen.
    Und Ihr scheint mit dem Ferienwetter ja wirklich ganz großes Glück zu haben!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön ... so ein Programm habe ich als Kind schon erlebt und natürlich haben wir das mit unserem Sohn wie er klein war auch gemacht ...
    Tolle Erinnerungen ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. ... diesen Park muss man einfach über Generationen weitergeben, lach - ich war als Mädel dort, meine waren nicht nur einmal dort, und die Ponyrunde kennen wir sozusagen auswendig.
    Ferienglück pur,
    ich denke euch fällt noch mehr ein, lach !
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Toller Park. Pferdchen gehen ja immer bei den kleinen ( und auch großen) Mädels :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Klingt echt idyllisch...die Pferdezeit ist spurlos an uns vorbeigezogen.
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!