Dienstag, 28. Juni 2016

Für Maus und Katz ...


... hab ich auch noch Platz :-)


In den letzten Tagen konnten wir in unserem Garten
immer wieder drei kleine Mäuse beobachten,
wie sie gierig die kleinen Samen 
der wilden Weg-Malve knabberten.


Nicht nur die Feuerwanzen (klick drauf) 
scheinen diese Pflanze zu mögen.


Nein, auch diese wirklich minikleinen Mäuschen.


Seht Ihr, wie sich im oberen Bild
zwei eng aneinander kuscheln?


Ich war mir ein bisschen unsicher,
ob ich gegen diese süßen Tierchen
etwas unternehmen muss.

Sie fraßen aber wirklich ausschließlich
die Samen der Weg-Malve.
Zum Glück!
Mein Tierfreundherz hätte es 
auch nie übers Herz gebracht,
etwas gegen sie zu unternehmen.

Sie sind sooo klein und nett anzusehen.


Die Natur regelt das nun selbst ...


Zwei der Mäuschen sind schon verschwunden ... ???


Und ich denke, auch das letzte Mäuschen
wird nicht mehr lange da sein.


Mich hat es eh schon gewundert,
dass sie so lange überleben konnten.


Denn auf dem Bauernhof nebenan
sind wieder kleine Kätzchen.


Diese Bilder sind allerdings schon älter,
denn unseren Essigbaum gibt es nicht mehr.
Die Bilder haben aber noch so gut zum Thema gepasst ;-)



Mal sehen, wie lange die letzte Maus noch da bleibt.


Ganz liebe Grüße
Piep und Miau
Melanie

Kommentare:

  1. Ach wie niedlich.So kleine Flitzer haben wir auch hier. Naja, und natürlich die passenden Jäger dazu, aber so ist nun mal das Leben...
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sind die niedlich!! Und so lange sie nicht isn haus kommen...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß, hab mir schon am Anfang des Post gedacht, ob es bei euch wohl keine Katzen gibt. Bei unserem Kater hättest du wahrscheinlich keine Fotos mehr gemacht. Kannst dich glücklich schätzen das du die kleinen Mäuschen so schön beobachten und fotografieren konntest.
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. ...bei dir weiß ich ja schon, wie du denkst, und freu mich natürlich !!!!
    So is es das Leben, puhhh, aber immer wieder zu Staunen, oder ?!

    Sei liebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!