Mittwoch, 4. November 2015

Zwischendurch GRÜN


Ich habe mich tatsächlich dabei ertappt ;-)
wie ich mir schon Gedanken 
über die Weihnachtszeit mache.

Anfang der Woche habe ich auch 
schon die ersten Lebkuchen gegessen.

Ich freu mich tatsächlich schon...
Weihnachtsvorfreude!

Aber mit der Deko warte ich
- wie jedes Jahr - auf Sankt Martin.
Nur ein gaaaanz kleiner Stern durfte
schon im Wohnzimmer einziehen.


Noch ist im Wohnzimmer 
einiges in GRÜN zu finden.
Aber ich denke, so nach und nach,
wird das GRÜN weichen.


GRÜN ist für mich nicht gerade DIE Farbe,
die zum Winter oder in die Weihnachtszeit passt.


Bevor es aber weichen muss,
zeige ich Euch noch schnell,
wie es momentan hier aussieht.

"Green is the new black" von hier
Betonbuchstaben: hier

Kinderportraits: hier



Gefilztes Windlicht:


Welche Farben bevorzugt Ihr in diesem Jahr
für die Zeit der Stille und Gemütlichkeit?
Ich schwanke noch zwischen
schwarz-weiß-holz oder rot-weiß-holz.
Mal sehen ...

Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Da ich mich auch nicht auf nur eine Kombi festlegen kann handhabe ich es meist so: in der Adventszeit natur.holz.weiß.silber.grün und dann erst an Weihnachten rot rot rot ;-) Grüße vom Mittelrhein

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schön aus bei dir! Das Grün gefällt mir, auch wenn es nicht weihnachtlich ist. Ein Stern ist ja schon mal da;-)
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut noch so richtig "sommerlich" aus mit dem kräftigen Grün! Mir gefällts. Und Sterne gibt es hier das ganze Jahr über, weil ich sie so gerne mag :)
    Dann bin ich mal gespannt welche Farben bei Dir in den nächsten Wochen so einziehen.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich auch schon paarmal beim Weihnachtsgedanken ertappt. Ich freu mich auch so sehr darauf. Es ist eine so wunderschöne Zeit mit Kindern!
    Bin gespannt, was bei Dir nach dem Grün einzieht. Sieht so schön klar und freundlich aus, euer Wohnzimmer. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  5. Lustig, trotz der Sonne und Wärme, die wir diesem Jahr noch haben, machen sich schon alle Gedanken über die Weihnachtsdeko. Mir geht es genauso. Ich hab sogar schon das erste mal gebacken, Lebkuchen und Basler Leckerli die müssen allerdings noch 3 Wochen lagern bis sie schmecken. Ich finde Rot und Holz immer sehr gemutlich zur Weihnachtszeit. Pass aber die Farben bei mir immer zu den verschiedenen Zimmern an.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Weihnachten scheint noch weit weg....deshalb finde ich es toll, dass bei dir Farbe zu sehen ist. An dem vielen Grau- weiß - schwarz, das auf so vielen blogs zu sehen ist, hat man sich echt langsam sattgesehen...
    Grün ist das neue was auch immer...
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!