Dienstag, 29. September 2015

Ein Wochenende in den Bergen


Schon seit zehn Jahren haben ein paar 
ganz liebe Freundinnen und ich 
eine sehr lieb gewonnene Tradition :-)
Neben unserem Skikurzurlaub im Frühjahr
gönnen wir uns ohne Kind und Kegel ;-)
ein Wanderwochenende im Herbst.

So verbrachten wir das letzte Wochenende
in den Tannheimer Bergen in Tirol/Österreich.


Seht Ihr den Gipfel ganz links?
Das ist die Rote Flüh, 2108 m hoch.
Und wir waren oben :-)
Schon zum dritten Mal,
denn schon 2005 und 2011 hat es uns
hierher verschlagen.

Wir starteten in Nesselwängle.


Der Aufstieg ist sehr abwechslungsreich.
Mal eben, mal steil bergauf,
mal durch den Wald ...


mal über freies Gelände ...


mal über steinige Wege am Abhang ...


zwischendurch mal einen Blick auf den Haldensee ...


und endlich das erste Teilziel in Sichtweite:
Die Tannheimer Hütte (klick drauf)


Könnt Ihr die Hütte im Hintergrund sehen?


Nach einer kleinen Pause auf der Hütte
ging es weiter zum Gipfel.



Allerdings hat es dann recht zugezogen,


so dass man leider nicht den üblichen
tollen Rundblick genießen konnte.


Oben auf dem Gipfel wurden wir 
von einigen Dohlen und etwa zehn Gämsen
(Das schreibt man jetzt tatsächlich so!) begrüßt


und - mir kam es so vor -
auch etwas belächelt ;-)


Die Nacht verbrachten wir 
dann in der Tannheimer Hütte.



Am Sonntag traten wir den Heimweg an.





Einen Zwischenstopp machten wir noch
auf der Schneetalalm (klick drauf).




Da der Viehscheid schon stattfand,
gab es außer den Hochlandrindern 
keine Kuh mehr auf dem Berg :-(


Schön war's wieder mit Euch, Mädels :-)

Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Danke das uns mitgenommen hast auf deine Bergtour. Ich hab es in diesem Jahr noch nicht auf den Berg geschafft. Aber was noch nicht ist kann ja noch werden. Auf jeden Fall hab ich von deinen schönen Fotos Appetit bekommen.

    Herzliche Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Tradition. In jedem Fall klingt das nach jeder Menge Spaß und einem wunderbaren Beisammensein!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Wanderung! Die würde mir bestimmt auch gut gefallen.
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder und schön, dass euch die Männer den Rücken, für ein tolles Wochenende, frei halten und auf die Kinder aufpassen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!