Sonntag, 23. November 2014

Vor der Tür


Tja, irgendwie kam ich diese 
Woche zu Hause zu gar nichts.
Immerhin habe ich vor der Tür
ein bisschen angefangen,
uns für die kommende 
Adventszeit einzustimmen.



Meine Mom hat uns wieder einen
wunderschönen Türkranz gebunden,
den ich dieses Jahr mit kleinen 
grünen Kugeln dekoriert habe.




Letztes und vorletztes Jahr 
sah der Kranz an der Haustür so aus:



Der Lärchenkranz, 
der den Herbst über an der Tür hing,
darf nun noch ein bisschen 
am großen Ast neben der Tür hängen:



Ganz liebe Grüße 
aus dichtem Nebel :-(
schickt Euch
Melanie

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,
    euer Eingang sieht sehr einladend aus. Der uni grüne Kranz gefällt mir, gerade weil er so schlicht ist ;-)
    Sonnige Sonntagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ... ich komme gern, bei so einladendem Empfang !!!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie,
    wunderschön sieht dein Kranz aus !!!
    Sehr dezent, aber gerade deswegen finde ich ihn sooo schön !!!
    Solche grünen Kugeln hatte ich auch gestern in der Hand....ich bin gerade noch auf meiner "Farbfindung" für Weihnachten *lach*
    Mal abwarten, für was ich mich dann letztendlich entscheide.....
    Liebe Sonntagsgrüsse Mia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie
    Wunderschön ist Dein Türkranz, und so symmetrisch! (Meiner ist das nämlich nicht... der an der Terassenwand!)
    Liebe Grüsse
    Himba

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie, Dein Eingangsbereich ist wunderschön. Der Türkranz passt perfekt dazu. Weihnachten gefällt mir so natürlich...Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Melanie,
    Sehr schön sieht das aus! Ich möchte diese Woche auch vor der Türe "endherbsten" ist und den Winter/ Weihnachten einziehen lassen!
    Ihr hättet einfach zu uns kommen müssen- wir hatten Sonnenschein pur den ganzen Tag und saßen im Pulli im Garten- und das im November....

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! der gefällt mir unheimlich gut.
    Schönen Sonntagabend noch
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. o schön , schöne adventsdeko
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Die kleinen grünen Kugeln in dem grünen Kranz gefallen mir total gut. Bei mir ist die Herbstdeko noch an jeder Ecke in und um das Haus anzutreffen. Ich mag meinen so geliebten Herbst irgendwie noch gar nicht so richtig loslassen...Tja in einer Woche werde ich wohl meine Herbstdeko auch gegen Weihnachtsdeko austauschen müssen.
    Dein hölzerner Stern gefällt mir gut. Und um deinen Lärchenkranz beneide ich dich - ich mag Lärchenzapfen so sehr, aber in unserer Gegend gibt es leider keine :-(
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Ja, auch uns hat der Nebel heute fest im Griff gehabt. :-( Man muss fest dagegen halten - mit Kerzen. Und Feuer im Kamin. Einen sehr schönen Türkranz hast du gemacht!
    Ganz liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie,
    Deine Adventsdeko ist schlicht und unheimlich schön. Bin noch am tüfteln vom Adventskalender und noch überhaupt nicht dazu gekommen, darüber hinaus zu denken. LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Eine Woche vergeht bei mir im Moment auch wie im Flug. Unglaublich!

    Deine Ideen gefallen mir so gut. Die könnte man eins zu eins bei uns aufstellen bzw. hängen.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Deine Deko finde ich wirklich schön :)
    Ich muss die Tage unbedingt in den Keller und die Weihnachtskartons hoch holen.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!