Mittwoch, 21. Mai 2014

Rhabarbertag


Heute war mein/unser Tag
sehr rhabarberlastig ;-)


Rhabarbersirup mit Mineralwasser 
und einem Schuss Limette getrunken.


Das schmeckt auch der Minimaus ;-)


Für meine ehemalige Chefin 
einen Rhabarberkuchen gebacken
(und gegessen ;-))


Rhabarber und Ingwer angesetzt 
für noch mehr Marmelade,
die für mich derzeit auf Platz 1 steht.

Ganz liebe Grüße
Melanie




Kommentare:

  1. Hallo Melanie,
    bei mir steht Rhabarber dieses Jahr auch ganz oben auf der Lieblingsliste! Den Sirup trinken wir auch fleißig mit Mineral (und am Abend auch mal mit Prosecco) und die Schneemoussetorte mit Rhabarber habe ich auch schon oft gebacken! Die Marmelade mit Ingwer klingt gut...!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    Meins ist der verehrte Rhabarber nicht so - wobei der Sirup sehr sehr verführerisch ausschaut.
    Schicke liebe
    Grüße zu euch
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Rhabarber geht immer. Dein Kuchen sieht lecker schmecker aus. Den Sirup habe ich auch sehr gerne - er ist nicht so süss. Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Rhabarber!! Und habe ihn dieses Jahr noch gar nicht gegessen, das muss nachgeholt werden!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du Rhabarber hast, hier ist leider kein Platz mehr dafür!
    Sieht gut aus im Glas - das Getränk.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Der Rhabarbersirup sieht aber richtig lecker aus! Wäre mal zum ausprobieren, kannte ich gar nicht.
    Übrigens danke dir für die tollen Tipps zu meinen Betonwindlichtern.
    Einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  7. Lecker ... ich mag ihn auch so gern. Bin aber die Einzigste in der Familie. Deinen Sirup kannte ich so noch nicht.
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!