Freitag, 4. April 2014

Selbstgemachtes Geschenkpapier


Im Februar und März feiern wir 
in unserer Familie viele Geburtstage.
Unter anderem hatte auch mein Mann Geburtstag.
Ella und ich wollten das Geschenk aber gerne
in etwas individuelleres Papier einpacken.

Und so hat Ella einfaches Packpapier 
mit Herzchen bestempelt.


Das ist einfach und 
geht auch recht schnell.




Passend zum Papier hat sie für den Papa
noch ein kleines Briefchen geschrieben.



So, in der Familie steht der 
nächste Geburtstag erst im Juli an.

Es wird auch langsam mal Zeit,
an Ostern zu denken ;-)
Okay, das Gras habe ich bereits gesät
und Ideen gesammelt.
Aber das war's dann auch schon ;-)


Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Zauberhaft, das Geschenkpapier....Packpapier ist einfach so vielseitig einsetzbar! Das gefällt mir. Die Karte ist natürlich auch herzallerliebst. Hat Ella toll gemacht! Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sehr hübsch geworden.Ich mag Packpapier gerne und so schön verziert erst recht. Lg und ein sonniges Wochenende.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow ist Ella groß geworden!! Solche Briefe sind die tollsten! Ich hab auch noch einen "Liepesprief" ... Sowas hebt man dich einfach für immer auf!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ist das süß von deiner Tochter.
    Tolle Idee, die ich mir mal merken muss. Ist so einfach gemacht und schaut dabei richtig klasse aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. So einfach und so "herzig" ... ich liebe ja Packpapier auch in allen Variationen.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir und deiner Familie
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Packpapier habe ich auch schon sehr häufig zum Verpacken hergenommen. Es sieht immer recht natürlich aus, finde ich. Die Idee, das ganze Papier zu bestempeln ist natürlich genial. Rot-weiß gefällt mir gut und kam bei Papa sicher gut an ... LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schön bedrucktes Geschenkpapier. Hier sieht man einfach, dass es mit Aliens gemacht wurde.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!