Samstag, 30. November 2013

Adventsgrüße


Eigentlich ...
Ja, eigentlich wäre gestern, heute und morgen
unsere Mühlenweihnacht.
Ein kleiner, aber sehr feiner Adventsmarkt
in einer Mühle im Nachbarsdorf.
Silke von Kramwerkstatt, meine Schwester und ich
hatten zusammen auch eine kleine Hütte,
in der wir unser Gefilztes, Genähtes,
Gefädeltes, ... verkauften.
Aber leider ...
Leider gibt es nach 10 Jahren
nun zum ersten Mal
keine Mühlenweihnacht mehr.

Die Vorweihnachtszeit war dadurch 
zwar bis jetzt wesentlich entspannter,
aber heute bin ich schon auch ein wenig traurig.

Nun gut ...
Dafür war ich noch nie sooooo früh
mit unseren Weihnachtskarten fertig :-) 
Was heißt fertig ...
Geschrieben sind sie natürlich noch nicht,
aber gebastelt.

Inspiriert von Dunja von wunderschön gemacht (klick drauf)


Und nun der Reihe nach:

selbstklebende Holzdekorfolie 
auf schwarzem Tonkarton

mit weißem E*dding eine 
frohe Rauchbotschaft geschrieben

weiße Sternchen aufgestempelt

und das alles gaaanz oft :-)

Umschläge aus Packpapier gefaltet

 mit weißen und schwarzen
Sternchen bestempelt




 Und weil's uns so gefallen hat,
habe ich gleich noch ein Bildchen daraus gemacht.



Diese Bilderrahmen aus Eiche sind auch
schon ein paar Jahrzehnte alt.
Ebenfalls Werke meines Papas ;-)
die bisher im Kellerregal rumlagen und
nun zu neuen Ehren kommen :-)




Ganz liebe Grüße
Melanie


P.S.:
Wenn Ihr das hier lest,
bin ich mit einigen Freundinnen und Freunden
aus dem Mühlenweihnachtsteam
unterwegs nach Esslingen 
auf den dortigen Weihnachtsmarkt :-)

Kommentare:

  1. ...ja das ist wirklich schade! Das glaube ich sofort, dass du da sehr wehmütig (wenn auch wesentlich entspannter ;-) bist!
    Weihnachtskarten fallen bei mir dieses Jahr aus... Oder es gibt ganz Klassisch die mit Foto von den Kindern!

    LG und einen schönen ersten Advent
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Karten isnd eine sehr schöne Idee.
    Ich mag ja diese Häuser so gerne.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Die Weihnachtskarten sehen wunderschön aus! Viel Freude auf dem Weihnachtsmarkt wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin verliebt .....verliebt in deine wunderschönen Weihnachtskarten !!!!! Ach sind die toll. Klasse Idee mit der Holzdekorfolie.

    Liebe Grüsse und euch einen schönen 1. Advent.

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Idee, die Weihnachtskarten sehen richtig klasse aus!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,

    die Weihnachtskarten sind wunderschön! was für eine schöne Idee!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie ,
    vorab viel Spaß in Esslingen . !!!
    Schade , dass eure Mühlenweihnacht nicht mehr statt findet ... da kommt bestimmt viel Wehmut auf .
    Deine Karten sehen klasse aus , auch hinter Glas gefallen sie mir sehr .
    Liebe Adventsgrüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie!
    Wenn Du das liest, hast Du wahrscheinlich einen oder zwei Punsch genossen und ein paar schöne Dinge in den Weihnachtsbuden gesehen oder sogar gekauft :O)

    Deine Karten sind echt schön geworden und wie Du Dir denken kannst, genau mein Geschmack (grins)!
    Auch die Bilder sind wirklich toll! Würdest Du auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen! Ich würde beides nehmen :O)

    Hab morgen einen schönen muggeligen 1. Advent!

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie schade, ist die Mühlenweihnacht nun komplett gestrichen?

    Deine Karten sehen schön aus. Ich habe meine erste Idee übrigens wieder über den Haufen geworden und die zweite auch. :o)

    Zu meinem Stempel habe ich einen Nachtrag hinzugefügt. Hoffentlich, hilft dir das weiter.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Ja unser Mühlenweihnacht ... ich bin dieses Wochenende auch recht wehmütig, zumal ich ja leider in Esslingen nicht dabei sein kann, schnief! Deine Weihnachtskarten sind wunderschön, tolle Idee. Möcht nur vor dem 1. Advent auch mal sagen können, dass ich meine Karten schon hab. Ich hab grad noch den Adventskalender fertig gemacht, wieder mal auf den letzten Drücker :-)!
    Druck di, Silke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melanie!

    Ich hab über Bine hierher gefunden! Es gefällt mir so gut, dass ich wohl Dauergast werde ;)!

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  12. Wie kann man nur schreiben, dass die Karten wunderschön aussehen?

    Ich dachte immer das man mit Erlichkeit viel weiter kommt. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du (schade, dass Du Dich nicht getraut hast und mir deinen Namen verraten hast),
      ich möchte nicht, dass Du hier den anderen netten Mädels unterstellst, sie wären unehrlich.
      Zum Glück gefällt uns allen hier nicht dasselbe ;-) Geschmäcker sind eben nun mal verschieden.
      Sonst wäre es doch recht langweilig.
      Melanie

      Löschen
  13. Oha, was für eine wunderschöne Weihnachtskarten Du gezaubert hast! (Meine sind immer noch im Entstehungsprozess... Grrrr!)
    Auch als Bild im Holzrahmen macht es sich wunderbar.
    Schönen Sonntag!
    Herzlichst, Himba

    AntwortenLöschen
  14. sehr hübsch, modern und edel! gefällt mir sehr gut!
    und was für ein feiger kommentar liebe(r) anonym
    meinung und kritik zu äußern ist bei uns allen erwünscht, aber man sollte auch gerade dazu stehen und sich nicht hinter einer anonymen kommentar sich feige verbergen!
    lg, éva

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Melanie
    Tja, und wenn du meinen Kommentar liest, dann bist du wohl auch schon wieder zurück :-)
    Schade drum, dass so ein kleiner und feiner Weihnachtsmarkt nicht mehr stattfindet. Aber die gewonnene Zeit hast du ja genial umgesetzt. Ich finde deine Weihnachtskarten einfach fantastisch schön. Bin mir noch am Überlegen, was ich Basteln soll ... ich hinke da also noch jämmerlich hintennach. Und die Idee, grad noch ein Bild davon zu kreieren. Das passt doch perfekt.
    Ich wünsche dir eine richtig gute Woche und schick dir herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Melanie, habe deine Karten auf Pinterest entdeckt und bin begeistert . Hast du das Haus aus der Holzdekorfolie gestanzt?
    Liebe Grüße aus dem Münsterland
    Renate Harke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate,
      dankeschön, das freut mich :-)
      Ich hab mir zuerst aus Pappe eine Häuschenschablone zurechtgeschnippelt
      und dann auf die Dekorfolie aufgezeichnet und einzeln ! ausgeschnitten.
      Gibt es denn sooo große Motivlocher?
      Aber die Sternchen habe ich ausgestanzt ;-)
      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!