Dienstag, 6. August 2013

Ellas Blumenfest (Blumentäschchen)


Als ich Euch nach Ideen 
für Ellas Fest gefragt hatte,
hat uns Catrin von Love Life! (klick drauf)
eine Schnitzeljagd vorgeschlagen.

Ich muss zugeben, dass ich 
im ersten Moment gedacht hab,
dass meine Blumenmädels 
dafür noch zu klein wären.

Als mir dann aber Silke von kramwerkstatt (klick drauf),
deren Sohn Ole am selben Tag
seinen 5. Geburtstag hat, sagte,
dass ihre Wikingerjungs auch 
eine Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd machen,
habe ich mal gründlicher nachgedacht
und beschlossen,
dass das doch geht :-)

Wie die Schnitzeljagd genau aussah, 
erzähl ich Euch im nächsten Post.

Aber für unsere Schnitzeljagd brauchte
jedes Blumenmädchen ein Täschchen.
Aber nicht irgendein Täschchen.
Natürlich mussten Blümchen drauf.


Material:
Stofftäschchen
Pappkarton
Blumenstempel aus Moosgummi und Holzscheibchen
Textilfarbe, Pinsel, Gläschen





Hübsch sind die Täschchen geworden!
Und wie die Täschchen zum Einsatz kamen,
dann also im nächsten Post.

Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Liebe Melanie, Du bist echt klasse. Eure Taschen sind herzallerliebst. Genau das richtige für kleine Mädels. Lieber Gruss, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Freut mich, dass die die Idee gefallen hat-
    da bin ich sehr gespannt, wie du sie mit deinen Mädels umgesetzt hast - die Taschen sind ja schon mal absolut süß!!
    Freut mich dass ich helfen konnte...

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. ...wie süß!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Du könntest ein ganzes Blumen-Geburtstagsbuch schreiben ... so viele schöne Ideen!! LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ohja,Schnitzeljagt wurde hier auch heiss geliebt!!Uund ein gebasteltes Andenken dazu,perfekt!Wirklich ganz hübsch geworden die Blümchen -Täschchen!
    Deine schönen Bastelsächeli-Anleitungen könntest Du hier : BaTipps.blogspot.com verlinken....wen Du magst ;))
    liebe Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
  6. Klar geht eine Schnitzeljagt mit den Kleinen! Toll das Du eine gemacht hast!
    Ich habe das auch mit meinen Jungs gemacht als sie noch so klein waren!
    Da habe ich ein Bild gemalt und sie mußten raten wo das ist! Da sind wir dann hingegangen und dort lag dann das nächste Bild, dass zum nächsten Ort führt usw.! Und irgendwann sind sie dann beim Schatz angekommen! Das war so witzig und sie hatten so einen Spaß!

    Da bin ich gespannt, wie es bei Euch war!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die Party wird ja immer toller! Grandioser Einfall und wunderbare Umsetzung! Ich hab sogar noch Taschen meiner Kinder, welche sie im Kindergarten bemalt haben, ich muss dazu sagen, dass meine Tochter beinahe 18 und mein Sohn stolze 15 sind. Es ist also schon ein Weilchen her, dass sie den Kindergarten besucht haben!
    Erst letztens ist mir eine der bemalten Stofftaschen in die Hände gefallen und ich musste ganz toll schmunzeln, als ich die Malerei meines Sohnes darauf sah!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!