Montag, 18. März 2013

Gefärbte Ostereier


Jetzt wird es langsam Zeit
für Frühling!!!!!!
Ich brauche Energie!!!!!
 
Die große Maus und ich hatten letzte Woche
mit fiesen Viren zu kämpfen,
die uns unsere Nächte gestohlen haben.
Die kleine Minimaus hat das zum Anlass genommen,
nachts mit Party zu machen ;-)

Nun kommt Ostern und
- huch - ja auch mein Geburtstag
schneller als erhofft.
Da mir aber noch irgendwie
die nötige Energie fehlt
(denn dazu bräuchte ich Sonne, Sonne, Sonne!),
wird alles sehr geruhsam ablaufen.

Derzeit steht zwar dann doch
der Geburtstag auf der To-Do-Liste ganz oben
(denn ganz ohne Feier geht wohl doch nicht,
schon gar nicht, weil es ja ein runder ist ;-))
aber Ostern steht doch auch schon bald vor der Tür.

Ostern 2012


Deswegen bin auch noch auf der Suche 
nach einer schnellen, 
mit einer Vierjährigen möglichen
Eierfärbetechnik.
Im letzten Jahr haben wir die Eier
 mit Lochverstärker beklebt und gefärbt.
Ein paar Eier durfte Ella dann noch
mit einem Zauberstift "bemalen",
der die Farbe wieder wegnimmt.



Die Idee mit Lochverstärker habe ich
bei Maria von kreativberg (klick drauf) entdeckt.




Mal sehen, wie wir es dieses Mal machen.
Ein paar Ideen habe ich schon
hier (klick drauf) gesammelt.

Ganz liebe Grüße
Melanie





Kommentare:

  1. So witzig und gerade gestern sind mir alte Lochverstärker in die Finger geraten und ich hätte sie fast weggeschmissen! Merci für den Tipp ; )
    ♥-liche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Also die Vorjahresidee gefällt mir sehr gut. Aber ich bin sicher du findest auch heuer wieder was tolles. Bin schon gespannt. Bei uns werden sie jedes Jahr auf die gleiche Weise gefärbt. War bei mir als Kind schon so und mittlerweile besteht meine Tochter auch darauf. Vielleicht mache ich mal mehr und probier dann zusätzlich mal was Neues aus.
    Ganz liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch noch nicht schlüssig, aber bis morgen muss die entscheidung getroffen werden. wir wollen mit emil morgen basteln.
    die vom letzten jahr sehen toll aus.
    ich hoffe ihr seid mittlerweile alle gesund.
    ich warte auch sehnlichst auf den frühling. lg, éva

    AntwortenLöschen
  4. Die farbenfrohen Eier gefallen mir sehr gut.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    vielen Dank für deine schnelle Beantwortung meiner Frage. Habe den Utensilo gestern mit meinen Nähmädels gemacht und hat super funktioniert. Ist schön geworden. Deine Idee mit den Eiern ist auch wieder total hübsch. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Geburtstag und alles Gute. Mein Sohn hat morgen, wird süße 17.
    Schönen Abend noch von Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!