Mittwoch, 5. Dezember 2012

Weihnachtsbäckerei (Teil 1)


Gestern Abend haben Ella und ich
zum ersten Mal Zimtsterne gebacken.

Unsere Zimtstern-Premiere!
Nicht perfekt,
zu groß, zu dick,
aber trotzdem lecker!


Ich denke, ein Rezept dafür
brauche ich wohl hier
nicht einstellen.
Das findet frau ja
in jedem Backbuch :-)
Unsere sind wie immer nach Dr Oe*tker.


Der Zimt-Nuss-Teig ...


mit Eischnee.


Ja, und wer hat sich
denn da noch dazugemogelt?


Ganz liebe Grüße
von
Melanie,
die heute mit beiden Mäusen
auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt war.
Bilder davon gibt's morgen.


P.S.: Ella hat den Stiefel und das Säckchen
schon vor die Tür gestellt.


Kommentare:

  1. mmmhh.... das riecht lecker nach Zimt:-) Ich habe auch gerade die Backsession hinter mir- lach!
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  2. mmmh, schaut lecker aus!
    ich mag ja die zimtigen sterne sehr, hab aber selber noch nie welche gebacken.
    eine schande, sollte ich endlich mal machen...

    ganz liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  3. .... mhhh, perfekter als meine, bei mir ist dieses Jahr die leider die Glasur gesprungen.
    Ich schicke liebste Grüße und hoffe sehr für Ella, dass das Stiefelchen gut befüllt wird ;O)
    Gibt es in Ulm die lebendige Krippe noch ?
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Was ist denn daran nicht perfekt? Ich finde, sie sehen großartig aus! Zimtsterne mag ich auch total gern, aber ich hab schon ewig keine mehr gebacken. Ausstecherle gehen halt schneller. ;-)

    Lieber gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh lecker - ich glaub ich geh mir gleich mal welche aus meiner Dose holen!

    Ich hab dieses Jahr auch Zimtstern Premiere gefeiert - auch nicht perfekt aber dafür ziemlich lecker! (die gibt´s morgen zu sehen!)

    Ich hab mein Pensum "Weihnachtsmarkt" dieses Jahr schon erfüllt ;-) ich hoffe die Mühlemweihnacht zählt!

    Einen schönen Nikolaustag morgen!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Meine Tochter hat mich heute gefragt, wieso man die Schuhe eigentlich PUTZEN muss...ich musste erst überlegen, bevor ich eine Antwort fand...Ich mag Zimtsterne auch sehr gern. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Mmmmmmmmmmmm die sehen absolut köstlich aus, und gar nicht zu dick zu dünn und so...Ich finde sie zum Reinbeissen (-:

    Ganz liebe Nikolausgrüße (Dümmdüdümmdüdümmdüdümmdüdümm)
    Malaika

    AntwortenLöschen
  8. Die Zimtsterne sehen doch perfekt aus! Ich will auch noch backen- naechste Woche vielleicht.
    Wuensche euch einen schoenen St.Nikolaus- Tag!
    Liebe Gruesse, Rahel

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe ja wirklich, dass ich diese Wochenende mal zum Kekse backen komme. Deine machen soooo Guster... ansonsten schau ich einfach mal "schnell" bei dir auf einen Kaffee-Keks-Nachmittag vorbei ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!