Sonntag, 18. März 2012

Miau



Mir fehlt in letzter Zeit
komplett die Energie
für alles.

Mein PC befindet sich
unterm Dach
in meinem Arbeitszimmer.
Abends bin ich einfach zu müde
und bleibe lieber unten im Wohnzimmer.

Aber ganz allmählich merke ich,
dass es so langsam wieder
ein wenig aufwärts geht.

So hab ich's gestern immerhin geschafft,
für meine Schwiegermutter dieses Kissen
zu applizieren.
Sie ist absoluter Katzenfan.
Katzen finden sich
in ihrer Wohnung in jeder Form.
Nur ein Kissen hatte sie bisher noch nicht.

Heute Nachmittag wird sich das ändern :-)



Mit Vliesofix und
dem Bügeleisen fixiert, ...



... und dann aufgenäht.




Vielleicht sollte ich mir doch
ein Notebook anschaffen.
So könnte ich vom Wohnzimmer aus
Eure tollen Blogs verfolgen
und Euch auch endlich mal wieder schreiben.

Ganz liebe Grüße,
viel Energie
und einen wunderschönen Sonntag.

Melanie






Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    ein wunderschönes Kissen. Toll, wenn man so schön nähen kann.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht dir Petra.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,
    ... ein Hauch von Frühjahrsmüdigkeit?'! ;)
    Aber bei dem nun aufwärts - oder rauswärts ;) - gehenden Wetter, hat man ja auch mehr Lust, draußen zu sein, gell.

    Das Kissen ist Dir gut gelungen!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie!

    Ach, ich kenn das nur zu gut ..., allerdings ist mein erster Müdigkeitsschub GottseiDank schon vorüber. Ich schubs dir mal ein bisschen Tatendrang rüber und dann wird das schon wieder.

    Sonntägliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Bin im Moment auch sooo müde, denk mal, dass das die Frühlingsmüdigkeit ist. Hey, aber für das Du etwas müde bist, ist ein wunderschönes Kissen entstanden. Deine Schwiegermutter hat sich bestimmt gefreut. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    die Zeit vergeht momentan aber auch verdammt schnell.
    Hol dir doch einen Laptop oder ein tolles neues Tablet!
    ♥ Doris (die mit dem Laptop auf dem Sofa lümmelt)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie
    Dein Kissen ist sehr schön geworden!
    Mir geht es wie dir... Ich bin total kraftlos und mir fehlt es an der nötigen Energie. Einzig meine "Basteleien" können mich für kurze Zeit aus meiner Müdigkeit herausholen...
    Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Sonntagabend!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. liebe melanie,
    dass ist ein schönes geschenk für deine mutter :) da hat sie sich sicherlich gefreut :)

    LG und noch einen schönen sonntagabend :)
    jules

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie, das Kissen ist ganz, ganz entzückend geworden!
    Heute morgen konnte ich eine Zeit lang auf dem Balkon sitzen, aber dann wurde wieder kalt. Ich glaube, dieses Hin und Her macht auch müde.... Deshalb hoffe ich sehr darauf, dass die Sonne bald kontinuierlicher scheint und uns Wärme schenkt!
    Ich wünsche Dir noch einen ruhigen und erholsamen Restsonntag!
    Liebe Grüße

    Brinja

    AntwortenLöschen
  9. Als 5-fache Katzenmutter finde ich dein Kissen einfach supertoll!!!! Sehr, sehr schön!
    Deine Motivation kommt sicher bald wieder! jeder hat mal größere Hänger zwischendurch...ist doch kein Problem!
    Lg
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Das wäre genau das richtige für meine Tochter - sie ist auch so ein großer Katzenfan!

    Die Frühjahrsmüdigkeit hat auch bei mir zugeschlagen - aber mit ganz viel Sonne gekomme ich das in Griff ... wirst sehen, das wird schon wieder!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  11. Das Katzenkissen ist super.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles Kissen liebe Melanie.
    Hej, in was für einem Tief steckst denn du? Aber ... ich kenn diese Stimmungen auch - sie werden vorbeigehen. Hab manchmal auch das Gefühl, dass ich allem hinterherhinke und ich nur "halbmastig" durchs Leben schreit. Ich bin mir aber sehr sicher, dass, wenn der Frühling wirklich da ist mit all seiner Kraft, diese Kraft auch wieder auf dich überschwappen wird. Ich wünsch es dir von Herzen. Sei lieb gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  13. Tja, Energie habe ich momentan keine zu verteilen, aber ich wünsche dir, dass es bald wieder volle power weitergeht.
    Bei mir dauert die "Energiekrise" schon eine ganze Weile an, aber seit gestern fühle ich mich auch endlich wieder etwas besser...
    GGLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  14. so schön ist dein werk geworden! tolle idee mit den pfoten!
    leider habe ich auch keine übrige energie, sonst würde ich dir gerne etwas davon schicken ;-)
    mein "pfeiffer" hat mich noch immer nicht verlassen und solche sachen nähe ich einfach, wenn ich gar nicht haushalten mag ;-)
    das ist nicht anstrengend, aber man hat etwas getan :-D
    man merkt es dem haushalt aber mittlerweile an :-(
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das ist aber schick geworden! Ich wünsch dir bald wieder neue Energie!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Melanie,
    das Katzenkissen ist super schön! Kopf hoch und weiter so! Ich freue mich immer auf Deine tollen Posts. Ich wünsche Dir daß es wieder aufwärts geht !
    Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja, das kenne ich auch. Ich habe auch gerade ein Energietief hinter mir und freue auf den Frühling, warmes Wetter, neue Gedanken...
      Das Kissen ist sehr süß! Wird bestimmt große Freude bereiten.
      Liebe Grüße, Éva

      Löschen
  17. Hallo Melanie,

    das Kissen sieht toll aus. Ich hab vor einiger Zeit auch schonmal ein Katzenkissen genäht. Guckst Du hier: http://nadelfein.blogspot.de/2010/05/neuer-stubentiger.html

    Liebe Grüße, Jacqueline

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!