Sonntag, 5. Februar 2012

Tulpen


:-) Das Fieber und
die Ohrenschmerzen sind weg,
die Nebenhöhlen wieder
einigermaßen frei,
die Bronchien nur noch
zwischendurch gereizt, ...
Es geht aufwärts :-)
(Ich bin jetzt in dem Alter,
in dem frau immer wieder
über die Gesundheit und
ihre Einschränkungen sprechen darf ;-))

Damit es auch meinem
Gemüt wieder besser geht,
hat mein Lieblingsmann
"für seine Mädla" diese
hübschen Tulpen
mitgebracht :-)





Im Hintergrund
am Fenster seht Ihr
weiße Tulpen,
die noch auf sich
warten lassen ;-)


Ich hol sie mal näher ...





;-) Hab auch noch so
ein altes Beschriftungsgerät
bei meinen Eltern gefunden.

Inzwischen find ich's klasse,
dass mein Dad ALLES aufbewahrt ;-)


Ganz liebe Grüße
von Melanie





Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    schön das es dir wieder besser geht.
    Genieße den Sonntag.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. das ist aber wirklich sehr lieb von deinem mann :)
    und blumen sind ja bei den temperaturen eh wunderschön :)

    liebe grüsse und weiterhin gute besserung :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie,
    na, da haben meine Genesungswünsche wohl zur Rekonvaleszens beigetragen! ;)

    Auf Deine Blumen, bin ich neidisch! JAWOHL!!! Denn mein Mann, kommt leider nie auf die Idee, mir Blömsche mitzubringen! :(

    Ja, so waren die früher, gell. Jetzt haben wir alle so ein Brothers-Bandbedruck-Dingens. ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Tulpenstrauß! Wünsch dir weiterhin gute Besserung!

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,
    schön, dass es Dir wieder besser geht! Deine Tulpen sind ein schöner Frühlingsgruß. Das Brett mit der schönen Maserung auf dem Tisch finde ich klasse. Eine schöne Idee!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,
    jaja die Erkältungen toben in jedem Haushalt mehr oder minder hemmungslos. Da bringen so schöne frühlingsversprechende Tulpen Hoffnung auf baldige Besserung. Und Hoffnung auf Frühling und Vogelgezwitscher und sprießendes Grün und Wohlbefinden. In dieser eisigen Zeit genießen wir so farbenfrohe Frühlingsversprechen wie deine Tulpen doppelt intensiv.
    Gute Besserung
    Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hui, die gleichen symptome hatte ich zur weihnachten. so unangenehm. ich wünsche dir schnelle genesung. deine tulpen haben es gut in der warmen stube. ich hoffe, meine im garten sind nicht alle erfroren, die waren vor dem frost schon etwas ausgetrieben. wäre so schade. liebe grüße, éva

      Löschen
  7. Ui wie schön - ein bisschen Farbe bei der Eiseskälte!
    Und die Tulpen in den Töpfen finde ich auch richtig klasse!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Melanie,

    ich wünsche dir eine schnelle Genesung! Die Tulpen in den Töpfen sind eine wunderbare Idee!

    liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  9. Tulpen heben doch gleich die Stimmung! Ich hab mir heute zum Wochenstart auch erst mal 2 Bunde gekauft. Gute Besserung wünscht dir Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!