Montag, 18. Juli 2011

Nabada

Die kleine Maus, Freunde und ich
waren heute beim "Nabada" (klick drauf).
Das Wetter hat gehalten.
Es war für alle wieder ein riesen Spaß.

Ulm und Neu-Ulm
befinden sich am Schwörmontag (klick drauf)
im Ausnahmezustand ;-)



Kurz vor dem Startschuss


Der "Schneider von Ulm" (klick drauf)
und der "Ulmer Spatz" (klick drauf)
machen den Anfang.
(Seht Ihr die zwei stehend die Donau "hinunterbaden"?)


Und dann ging's wieder rund.





Ganz liebe Grüße
von
Melanie,
die dieses Mal
gar nicht nass wurde ;-)



Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    hab schon viel davon gehört, kenne Ulm eigentlich total gut, aber beim Nabada war ich noch nie!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,

    das hört sich ja nach mächtig viel Spaß an;-)) Schön daß du uns die Bilder gezeigt hast... so war ich auch endlich mal beim Nabada dabei;-))

    GGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Hui Melanie, was für ein Spass und Specktakel das gewesen sein muss :-)
    Und Ja, du hast richtig erraten, Töpfern tut der Seele gut - aber man muss sich viel Zeit dafür nehmen und nichts so schnell zwischendurch machen wollen, das geht einfach nicht.
    Hab einen guten Tag. Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Wetter *neidisch kukken*!
    Aber das muß auch so sein bei solch einem Happening! Hauptsache, der Tag war für alle toll!
    Gruß & Kuß von den Franzinellis

    AntwortenLöschen
  5. Melanie!
    Du hast ja ein neues Profilbildchen, voll gut!!!
    Ich finde es ja immer spannend ein Gesicht zu den netten Worten zu kriegen, vielleicht sollte ich mich auch mal nach was Neuem umgucken...mir läuft nur gerade die Zeit davon. Du weißt ja, Trauerarbeit Zwetschgenbaum, U-Boot im Garten, (übrigens auch für den kleinen Garten zum Gießen)und noch keine Terrasse weit und breit, selbst zu den Meerschweichen kommt man nur mit Kletterausrüstung (Berge von Schutt und Erde um mich rum)... aber naja.
    Ich erfreue mich diesen Sommer einfach an deinem Garten und den schönen Fotos!!!

    Ganz liebes Grüßle
    Malaika
    Ich laß

    AntwortenLöschen
  6. Da geht´s ja voll ab! Nächstes Jahr bin ich dabei!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie.....
    danke für die schönen Bilder.
    Bin eine Zugereiste.....und lebe im Ostalbkreis. Vom Schwörmontag und dem Nabada habe ich schon viel gehört... war aber selbst noch nicht dabei. Nur via Fernsehen habe ich es mir in die Wohnung geholt.
    Gerade kam mir der Gedanke....daß es dem Rosenmontagszug ....gerade wegen der "Themen-(Wagen)-Schiffe" ..... ein klein wenig ähnelt.
    In den Hochburgen würden sich die OB's aber nicht zu so einer Rede animieren. Vielleicht kennst Du den "Kölner Klüngel"?? (Habe nie in Köln direkt gewohnt).
    Für eine Rollifahrerin.....die ich bin....ist es sicherlich nicht ganz einfach....ziemlich nah ans Wasser zu kommen. (War schon lange nicht mehr in Ulm!).
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie, das sieht nach einem tollen Erlebnis aus! Bestimmt hattet ihr viel Spaß!!! Danke für deine lieben Glückwünsche. Habe ich das richtig verstanden, bist du auch Sternzeichen Krebs? Dann möchte ich dir natürlich auch nachträglich gratulieren und wünsche dir alles erdenklich Gute für's neue Lebensjahr!

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ulm ist eine wunderschöne Stadt. Beim ersten Besuch mochte ich sie komischerweise gar nicht.

    Hab einen wunderschönen Tag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    lange her, das ich mal mit Göga in Ulm gewesen bin. Damals war er noch beim Barras - Memmingerberg - gewesen. Leider konnten wir damals nicht hinauf auf den Münster.

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!