Donnerstag, 2. Dezember 2010

Schneeflöckchen


Mir geht's gerade wie wahrscheinlich vielen von Euch:
Eigentlich hätte frau ja genug zu tun:
Plätzchen (bei uns: "Loibla") backen,
bügeln, mal den Boden wieder wischen,
Krippenfeier für die Dorfgemeinde vorbereiten,
Weihnachtsfeier in der Schule gestalten und vorbereiten,
Geschenke besorgen, ...

Wie nennt man das nochmal,
wenn frau dann alles macht,
nur nicht das, was sie sollte?

Ist das das sogenannte Übersprungverhalten?
Ne, irgendwie hieß das doch anders?!

Na ja, auf jeden Fall mach ich gerade total unnötiges.



Und dabei ist diese total "unnötige" Girlande
mit Schneeflöckchen entstanden.



Mal in rund,
mal in eckig!




Ganz liebe Grüße
von der gerade sehr undisziplinierten
Melanie


P.S.: Wow, ich hatte beim letzten Post
zum ersten Mal über 20 Kommentare!!!
Vielen Dank für die vielen lieben Worte zu Ellas Adventskalender!!!
Werde sie an meinen Mann weiterleiten.
Und Kim würde sich über die tollen Kommentare
zu ihren Engeln sicher auch freuen!!!
Vielen Dank!



Kommentare:

  1. Ach manchmal muss man auch mit unnötigen Dingen sein Leben füllen. Der Stress holt dich sowieso irgendwann wieder ein. So hattest du wenigstens ein paar kreative und entspannte Momente. Und die Girlanden sind echt toll geworden! Gefallen mir gut ;-)!!!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  2. auweia, ich hab mich verdrückt!!! ich wollte doch bei gefällt mir ein Häkchen setzen, hab die Seite vertauscht. Sorry, streiche den Haken bei Gefällt mir nicht, weil das stimmt überhaupt gar nicht... oh manno... ich korrigiere es gleich noch mal.

    Binele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie!

    Na und? Manchmal ist es halt NÖTIG etwas unnötiges zu tun;-)
    Schön sind die Schneeflocken...sind die gestempelt?

    Liebe Grüße aus dem Mädchenhaus
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh - ok - die Idee ist natürlich auch super - und vor allem einfach;-) Dankeschön...
    Hmm, na dann viel Freude weiterhin beim Liedlein hören...hihi..
    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    so ist das eben .... und unnötig würde ich es auf keinem Fall nennen!
    Mir gelingen manche Dinge am besten unter Zeitdruck!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Da kann ich mich nur anschließen, manchmal muß man auch "unnötiges" machen..... Aber seht alles ganz toll aus.
    GLG claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,

    ganz süss sind die Schneeflöckchen...schöne Idee.

    Übrigens: Als ich das erste Mal DIY las, musste ich auch erst überlegen ;-)

    Liebste Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,

    manchmal liegt doch genau im unnötigen das wunderbare!

    Ich finde sie sehr gelungen, deine Schneeflockengirlanden - und sie passen so gut zum Wetter!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie, super schön deine Schneeflöckchengirlande. Tolle IDEE!!! Schau doch mal bei mir vorbei ich habe bis zum 24.12. eine Weihnachtsverlosung laufen. Vielleicht hast Du ja Lust mitzumachen. Ich würde mich freuen. Dir und Deiner Familie eine schöne Vorweihnachtszeit. Herzliche Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Die Schneeflöckchen sehen klasse aus!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!