Freitag, 24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten


Draußen schneit´s , es ist soweit,
begonnen hat die Weihnachtszeit.
Der Opa holt vom Abstellraum
Den Weihnachtsschmuck und schmückt den Baum.

Sein Enkel hilft ihm ganz geschwind
Und freut sich auf das Christuskind.
Zum Schluss die Lämpchen dran noch schnell,
den Stecker rein, schon strahlt es hell.

Da wird der Opa nachdenklich,
Wie war das früher eigentlich?
Die Kerzen waren da noch echt,
aus Wachs mit Docht, das war nicht schlecht.
Der Enkel aber glaubt es kaum:
"Echte Kerzen an dem Baum???"

Die Zeit jedoch bleibt niemals steh' n
und fünfzig weit' re Jahr' vergeh 'n.
Der Enkel - längst erwachsen schon -
hat heute selbst ' nen Enkelsohn.

Und wieder schneit' s zur Weihnachtszeit.
Ja wieder mal ist es so weit.
Der Opa holt vom Abstellraum
wie jedes Jahr den Plastikbaum.

Sein Enkel hilft ihm ganz geschwind
Und freut sich auf das Christuskind.
Der Christbaumschmuck wird angebracht.
Schon strahlt der Plastikbaum voll Pracht.

Da wird der Opa nachdenklich.
Wie war das früher eigentlich?
Da war der Weihnachtsbaum noch echt,
frisch aus dem Wald, das war nicht schlecht.
Der Enkel aber glaubt es kaum:
"Im Wohnzimmer ' nen echten Baum???"

Die Zeit bleibt doch auch jetzt nicht steh 'n
und nochmal fünfzig Jahr' vergeh 'n.
Der Enkel - längst erwachsen schon -
hat wiederum ' nen Enkelsohn.

Und schneit' s auch draußen noch so sehr,
das Weihnachtsfest, das gibt's nicht mehr.
Man holt nichts mehr vom Abstellraum
und hat auch keinen Weihnachtsbaum.

Der Enkel hilft auch nicht geschwind,
hat nie gehört vom Christuskind.
Auch vieles andre gibt's nicht mehr.
Die ganze Welt wirkt ziemlich leer.

Da wird der Opa nachdenklich.
Wie war das früher eigentlich?
Da feierte man wirklich echt
ein Fest mit Baum, das war nicht schlecht.
Der Enkel aber glaubt es kaum
und fragt erstaunt: "Was ist ein Baum???"


Ich wünsche Euch allen
FROHE WEIHNACHTEN,
erholsame Feiertage,
schöne Ferien,
nette Menschen um Euch,
fröhliche Gedanken
und alles, was Ihr Euch wünscht!

Weihnachtliche Grüße
von
Melanie




Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    auch euch ein wundervolles Weihnachtsfest und viel schöne gemeinsame Zeit!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie
    Frohe Weihnachten wünsch ich dir und deiner Familie;-))
    herzlichste Weihnachtsgrüße..Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie
    Auch ich wünsch dir und deinen lieben frohe Weihnachten und einfach eine richtig gute Zeit alle zusammen.
    Sei ganz lieb gegrüsst!
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. liebe melanie,
    ich wünsche euch ein frohes weihnachtsfest und für das jahr 2011 alles gute!!!!!
    ganz liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest in Kreise deiner Lieben. Ich wünsche euch ruhige, besinnliche Tage mit viel Zeit füreinander.
    Im neuen Jahr hab ich dann auch wieder mehr Zeit, bei dir vorbeizuschauen. Ich werde in der Schule mehr arbeiten, dafür aber im Laden aufhören. Das sind dann geregeltere Zeiten und ich muss nicht immer auf Abruf bereit sein.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!