Samstag, 28. August 2010

T-Shirt im Alpenschick




Durch die Ideen
von Andi von Leinenglück (klick drauf)
und die tollen Broschen (klick drauf)
von Birte von miniKunst
infiziert ;-)
hab ich ein einfaches T-Shirt
meiner Maus
ein bisschen aufgehübscht :-)

Das freie Sticken
mit der Nähmaschine ist so der Hit!
Das macht dermaßen Spaß!

Vielen Dank, Mädels, für Eure Ideen!

Ganz liebe Grüße
Melanie




Kommentare:

  1. Diese Broschen habe ich auch bestaunt, sie sind sehr schön!
    Das T-Shirt ist sehr hübsch geworden!!
    Ich habe noch nicht die Zeit gefunden, sowas auch einmal auszuprobieren ;-)
    Liebe Grüsse, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. huhu Melanie!
    schön ist das t-shirt, die Farben find ich total schön zusammen.

    liebe Grüße von andi

    AntwortenLöschen
  3. hach ..... das ist soooo schön geworden!!! kannst du mir mal erklären, wie das mit dem freien sticken geht??

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    das Shirt ist ja schön geworden.
    Ich lese gerade, Du bist auch aus Bayern. ;o)
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    P.S. Ich kann mich z.Zt. nirgendwo als Leserin eintragen....

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,

    das T-Shirt ist im wahrsten Sinne der Wortes sehr herzig geworden!

    Herzlich...Katja

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super chick aus! aber der Regenschirmständer vom letzten Post gefällt mir auch sehr gut. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!