Dienstag, 1. Juni 2010

Patina


Es regnet
und im Schmetterlingshotel (klick drauf)
ist gerade auch nichts los.

Der Schwalbenschwanz,
der am Sonntag geschlüpft ist,

wartet wohl auch, bis der Regen aufhört.
Er sitzt immer noch bei den anderen Puppen
und öffnet ab und zu seine Flügel.
Bald wird er jedoch fortfliegen.
Er hat ja bestimmt Hunger.
Stellt euch mal vor:

Fast 9 Monate ohne zu essen!



Hab gerade meine Mai-Gartenbilder angeschaut.

Mancher würde sagen "Altes Zeug"
oder "Das rostet ja schon" oder ...

Ich nenn es "Patina" ;-))
und finde es toll,
wenn Dinge Spuren und Geschichte zeigen.
Man darf den Dingen ihr Alter schon ansehen, oder?









Ganz liebe Grüße von
Melanie,
die auch nicht mehr 20 ist ;-)

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    die Fotos sind klasse! Bsonders gut gefällt mir der alte Zaun!!!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    dein altes Zeug ist wundervoll! Ich liebe auch Gegenstände mit Patina!
    Dein "Schmetterling Beobachtugszentrum" finde ich super, es ist total spannend. Bin gespannt auf die Vortsetzung! Gruß, Éva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meli, weißt ja, an altem Kram hab ich immer meine Freude .... ich find die Sachen wunderschön "alt".
    Liebe Grüße, Silke

    P.S. Wir telefonieren zwecks Besuchstermin und Öffnungszeiten :-)!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    ich finde alte Sachen toll, ob sie rosten oder nicht ;-))
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Deine Gartenbilder gefallen mir sehr :-)
    Macht richtig "gwundrig" auf mehr...
    Liebe Grüsse, Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,
    wunderschöne Gartenimpressionen!

    Ja ich würde es auch in jedem Fall Patina nennen!
    Ganz lieben Gruß
    und schönen Abend
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. Hallo "patinierte" Melanie!
    Mir gefallen die Bilder bzw. die Dinge mit Patina auch sehr gut... echt schön!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!