Montag, 7. Juni 2010

Heute sogar ein zweiter Post!



Aus dem Schmetterlingshotel:

Schwalbenschwanz 1 ist nun endlich
nach einer Woche Aufenthalt
in unserem Garten
doch auch auf und davon geflogen.
War eigentlich auch mal ganz toll.
Denn so hatte ich viele Gelegenheiten,
Fotos zu machen.
(Wie bin ich denn drauf?
Aus dem Leid des Schmetterlings Nutzen gezogen! :-((
Schäme mich!)


Schwalbenschwanz 2 war etwa zwei Tage bei uns.

Schwalbenschwanz 3 hat fürs

Schlüpfen, Trocknen und Davonfliegen
etwa eineinhalb Stunden benötigt.
Hab ihn nur noch davonfliegen sehen!
Er hatte keine Lust auf Fotosession ;-)


Schwalbenschwanz 4 ist heute geschlüpft
und ich hatte zum ersten Mal die Kamera bereit
und hab's gefilmt :-))
Das Schlüpfen hat nur etwa eine Minute gedauert.
Der Hit! Er ist auch bereits ausgeflogen!

Nun sind es noch drei Puppen,

die bei uns rumhängen!



Liebe Grüße
Die Schmetterlingsmama


P.S.: Vielen Dank an alle fürs Mitbangen und Daumendrücken
und die netten Kommentare!

Werde Euch nun nicht mehr
mit Fotos der Schwalbenschwänze belästigen ;-)




Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    wie schön, dass "Dein" Schmetterling in die schöne bunte Sommerwelt fliegen konnte!
    War aber ein gutes Fotomodell!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie herrlich liebe Melanie...
    du zeigst uns sooo tolle Schmetterlingsbilder... irre.. und wie du die immer einfängst... toll!!! mein Tomi ist ganz begeistert ;O) gggglg und einen schönen Abend.Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    mit so tollen Bildern darfst du uns gerne "belästigen" ;). Die Fotos aus eurem Schmetterlingshotel sind wirklich ganz besonders schön.

    Ach ja, ich hatte meinen Beruf vorher noch nie erwähnt. Bin da sehr zurückhaltend.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  4. Das war ja eine richtig tolle Schmetterlingsgeschichte mit Happy End!
    Den Rhebarberkuchenrezept schreibe ich gleich in mein schlaues Kochheftchen, es scheint richtig lecker zu sein. Vielleicht schaffe ich es noch zu backen. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  5. Hi Melanie,
    ich finde du solltest das Video auch einstellen...
    und uns gerne weiter belästigen ;-)
    Und das Rezept ist genau wie ich gerne backe...schnell, einfach und lecker!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!