Mittwoch, 17. März 2010

... und wie die duften!









hab mir letzte woche zwei töpfchen
gefüllte weiße narzissen beim gärtner geholt.
wusste ehrlich gesagt nicht so recht,
wie deren blüte ausschaut.
diesen pflänzchen kann man aber beim wachsen zuschauen.
sie schießen förmlich in die höhe
und verbreiten nun einen sehr intensiven duft im haus.
ich hab derzeit schnupfen und rieche es trotzdem ;-)
mir gefallen aber die ungefüllten narzissen besser.
aber einen versuch waren sie wert.

die häschen hab ich bei mamas kram (klick drauf) und bei silke gesehen
und gleich meinem dad aufgezeichnet.
er sägt so gern ;-)

ganz liebe grüße
(heute vor allem an dich, silke)
melanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!